Die Open Doors Tage 2024

Eine Reise zu verfolgten Christen

Online und über Bibel TV dabei sein
Christen in Nigeria unterstützen

Dringende Hilfe für Christen auf der Flucht

Werden sie mit uns gemeinsam aktiv

Das Neueste von verfolgten Christen

Straßenszene in Südindien
Persönliche Berichte
Eine Kirchengemeinde aus dem Süden Indiens zog sich den Zorn ihres Umfeldes zu, als sie gegen die Vereinnahmung ihres Grundstückes für ein Bauprojekt protestierte.
Eine indische Christen stützt sich an eine Mauer
20 Min.
Podcast

Gefährlicher Auftrag: Open Doors Partner besuchen verfolgte Christen in Indien

Anjali ist eine Partnerin von Open Doors, die in die gefährlichsten Orte Indiens reist, um verfolgte Christen inmitten dieser Dunkelheit zu unterstützen.

Ein sich abgewendeter Junge
24 Min.
Video

Adnan aus dem Irak: Ein Muslim stellt sich auf die Seite der Christen

Weil Adnan gegenüber der schiitischen Miliz nicht schweigen kann und für Christen eintritt, verliert er alles: Sein Zuhause, seine Wertsachen und seine Heimat.

Splitbild zweier junger Frauen - eines zeigt eine lächelnde Äthiopierin und das andere zeigt eine betende Deutsche Frau
Unterstützeraktion

10 Jahre treues Gebet

Melanie aus Deutschland hörte 2013 von Lalisa, einer Christin aus Äthiopien, deren Mann ermordet worden war. Davon bewegt betete sie zehn Jahre lang für Lalisa.

Offenbarung 3,2

„Werde wach und stärke das Übrige,
das im Begriff steht zu sterben.“

Ein nigerianischer Junge erhält ein Kinderbibel von Open Doors
Hilfswerk

Unser weltweiter Dienst

Gemeinsam mit Partnerorganisationen unterstützen wir als Hilfswerk mit Bibeln und christlicher Literatur, Hilfe zur Selbsthilfe, Schulungen, Nothilfe und mehr.

Luftaufnahme des Hoffnungzentrums für verfolgte Christen in Kelkheim
Sprachrohr

Unser Dienst in Deutschland

Als „Sprachrohr“ für verfolgte Christen machen wir in Deutschland auf das Leid verfolgter Christen aufmerksam. Hier zeigen wir, wie dieser Dienst konkret aussieht.

Verfolgte Christen sagen Danke - eine indische Frau lächelt breit in die Kamera
Auswirkung

Verfolgte Christen sagen Danke

Ihr Einsatz macht einen Unterschied! Christen, denen mit Projekten von Open Doors und unseren Partnern geholfen wurde, bedanken sich für Ihre Unterstützung.