Spenden Sie jetzt 
 
Schreibaktion
 

Ermutigen Sie verfolgte Christen

Ein persönlicher Brief in schweren Zeiten mit Worten des Trostes ermutigt

Verfolgten Christen in fernen Ländern zeigen die Botschaften der Anteilnahme: Wir haben euch nicht vergessen. Auch wenn sich ihre Situation nicht verändert, schenkt ihnen diese Verbundenheit Kraft. Sie wissen, sie sind nicht allein.
(Hinweis: Wenn Sie eine Postkarte an die Bundeskanzlerin schreiben möchten, finden Sie alle Informationen zu dieser Aktion hier.)

  • Ermutigungsapp für den Nahen Osten

    Ermutigen Sie junge Menschen im Irak und Syrien!

    Weiterlesen 
  • Ermutigen Sie Sonntagsschullehrer aus Laos

    Junge Christen haben ein eigenes Programm entwickelt

    Weiterlesen 
  • Ermutigen Sie Chandan aus Indien!

    Trösten Sie eine Witwe, deren Mann wegen seines christlichen Engagements ermordet wurde!

    Weiterlesen 
  • Ermutigen Sie Neeraj* und Ritu* aus Indien!

    Stärken Sie ein christliches Ehepaar in ihrem Glauben an Jesus!

    Weiterlesen 
  • Indien: Ermutigen Sie Jitendra* und seine Familie!

    Zeigen Sie der Familie, dass sie nicht allein ist!

    Weiterlesen 
  • Ermutigen Sie Kusum* aus Indien!

    Trösten Sie eine Witwe durch eine Postkarte!

    Weiterlesen 
  • Ermutigen Sie Meena* und Sunita* aus Indien!

    Schicken Sie einen aufbauenden Gruß an die beiden Schwestern!

    Weiterlesen 
  • Asia Bibi

    Post ins Gefängnis: Ermutigungskarten für Asia Bibi

    Schicken Sie Asia Bibi eine ermutigende Postkarte.

    Weiterlesen 
  • Schreibaktion Uganda Hadija

    Ermutigen Sie Hadija und ihre Pflegemutter Mellina!

    Zeigen Sie Hadija und ihrer Pflegemutter Mellina, dass die Gemeinde Jesu an ihrer Seite steht!

    Weiterlesen