Spenden Sie jetzt 
 

Ein Besuch von Open Doors schafft Verbindung

Referent einladen

Brücke zu verfolgten Christen

Die Verfolgung von Christen spielt in unserem Alltag selten eine Rolle. Für verfolgte Christen ist es aber sehr wichtig, Unterstützung von ihren Glaubensgeschwistern aus aller Welt zu erfahren. Unsere Referenten bereisen regelmäßig Länder, in denen Christen Verfolgung und Benachteiligung erfahren. So können sie bei Gemeindebesuchen aus erster Hand von ihren Begegnungen mit verfolgten Christen berichten. Ob Vortrag, Predigt oder Gruppenstunde, immer geht es darum, eine Brücke zu verfolgten Christen zu bauen. Unsere Referenten geben Einblicke in die Situation der Kirche und laden ein, gemeinsam im Gebet für die Geschwister einzustehen. Oft ermutigen Berichte verfolgter Christen auch dazu, im persönlichen Glaubensleben neue Schritte zu wagen.

Laden Sie einen Referenten von Open Doors zu einem Vortrag oder zu einer Predigt in Ihre Gemeinde ein. Wir besuchen Sie gern!

Anfrage schicken 
 
Kostenloses Monatsmagazin

Kostenloses Monatsmagazin

Mit Länderberichten, Zeugnissen und dem herausnehmbaren Gebetskalender in unserem Monatsmagazin bleiben Sie in Verbindung mit den verfolgten Christen.

Magazin bestellen 
Weltkarte

Karte Weltverfolgungsindex bestellen

Die Karte zum Weltverfolgungsindex von Open Doors gibt Ihnen einen Überblick über die Länder, wo die Situation für Christen derzeit am schlimmsten ist. Welchen hohen Preis ihnen der Glaube an Jesus abverlangt, erzählen Christen exemplarisch in unserem neuen Sonderheft "Gesichter der Verfolgung". Beides können Sie hier kostenlos bestellen.

Karte bestellen 
Nachrichten für Ihren Gemeindebrief

Nachrichten für Ihren Gemeindebrief

Informieren Sie Ihre Gemeinde über verfolgte Christen. Jeden Monat senden wir Ihnen per E-Mail eine kurze Nachricht für Ihren Gemeindebrief.

Nachrichten bestellen 
Betende Frau

Weltweiter Gebetstag

An einem Sonntag im November beten Christen weltweit für verfolgte Christen. Machen auch Sie mit Ihrer Gemeinde mit. Hier finden Sie weitere Informationen zum Weltweiten Gebetstag für verfolgte Christen im November.

Weiterlesen