TV-Sendung anschauen

Geschichten von Gottes Wirken

Open Doors ist ein Werk mit einer göttlichen Berufung und so ist der Dienst der letzten Jahrzehnte geprägt vom übernatürlichen Eingreifen Gottes, aber auch zahlreichen Glaubenserlebnissen der Mitarbeiter. „Geschichten von Gottes Wirken“ gibt spannende und inspirierende Einblicke in das Handeln Gottes mit Open Doors.

Geschichten von Gottes Wirken
Mexikansiche Frau mit Bergen im Hintergrund
21:10 Minuten
Mexiko

Drogenmissbrauch und okkulte Rituale gehören zum Alltag im ländlichen Mexiko. Indigene Christen lassen diese Dinge hinter sich und erleiden dafür schlimme Anfeindungen.

Geschichten von Gottes Wirken
Portrait von einem Mann aus China
20:35 Minuten
China

Klaas arbeitete als Bibelschmuggler für Open Doors und brachte Bibeln zu den verfolgten Christen nach China. Es war sehr schwierig – doch Jesus wirkte viele Wunder.

Geschichten von Gottes Wirken
Mann sitzt auf einer Mauer und hat viele Bücher bei sich
21:11 Minuten
ehemalige Ostblockstaaten

Bibelschmuggler Klass machte schlimme Erfahrungen mit der KGB, doch nach dem Fall der UdSSR hat er den Plan Bibeln in ein russisches Arbeitslager zu bringen.

Geschichten von Gottes Wirken
Auschnitt eines schwarz-weiß Portraits von einem Mann
21:01 Minuten
ehemalige Ostblockstaaten

Klaas und seine Ehefrau schmuggelten Bibeln und wurden vom KGB gefasst. Auch wenn alle Bibeln entedeckt wurden, hat Jesus seine Geschichte damit geschrieben.

Geschichten von Gottes Wirken
Eine halb verdeckte russische Bibel
18:48 Minuten
ehemalige Ostblockstaaten

Der christliche Glaube – und damit die Bibel – war in der Sowjetunion verboten. Um sie trotzdem ins Land zu bringen, griffen Teams von Open Doors zu ungewöhnlichen Mitteln.

Geschichten von Gottes Wirken
Einsamer Gefängnishof
20:28 Minuten

Stolze Atheisten und unglaublicher Druck auf Christen im Land. Albanien gilt in der Zeit des Kalten Krieges als das Nordkorea Europas. Klaas und Bruder Andrew besuchen das Land.

Geschichten von Gottes Wirken
Klaas Muurling im Interview bei Open Doors
21:00 Minuten
ehemalige Ostblockstaaten

Als eine Lieferung an Christen verhindert wird, müssen Klaas und seine Frau die Nacht im Auto auf 3000 Bibeln verbringen. In einem Land, in dem Bibeln verboten sind.

Geschichten von Gottes Wirken
Thumbnail der Folge "Konfrontation mit dem Geheimdienst"
21:31 Minuten
Ost & Südafrika
Naher Osten

Peter ist kein Held, sagt er von sich selbst. Die Ängste, die er im Dienst bei Open Doors durchsteht, machen ihm deutlich, wie sehr er Jesus braucht.

Geschichten von Gottes Wirken
Mann hebt Hände gen Himmel und senkt betend den Kopf
21:28 Minuten
Naher Osten

„Seid offen für den Heiligen Geist“, rät Reisekoordinator Peter immer wieder seinen Reisegruppen. Denn wenn man auf Gottes Stimme hört, kann man ihn hautnah erleben.

Geschichten von Gottes Wirken
Arabischer Mann mit Bart
18:57 Minuten
Naher Osten

Peter nimmt uns mit in den Nahen Osten. Er erzählt von Wundern und Engeln und berichtet was Gott bewirken kann, wenn wir beten und uns von ihm leiten lassen.

Geschichten von Gottes Wirken
Chinas Zoll hilft Bibeln schmuggeln
21:37 Minuten
China

Ein echter Reinfall: Bei seinen ersten Reisen nach China verlor Peter alle seine Bibeln. Peter erzählt davon, wie er Demut und Vertrauen Jesus gegenüber lernen musste.

Geschichten von Gottes Wirken
Gott versorgt – Geschichten von Gottes Wirken
20:55 Minuten
China

Eigentlich wollte Peter, Reisekoordinator bei Open Doors ist, nicht nach China - sein Herz schlug für andere Länder. Doch Gott hatte andere Pläne mit ihm...

Weitere Themen

Vision und Werte von Open Doors
Wir wollen die Gemeinde Jesu inmitten von Verfolgung stärken, ihren Glauben zu leben, und sie darin unterstützen, Menschen zu Jüngern zu machen.
Beten
Gebet ist das Erste, um das verfolgte Christen bitten – besonders wenn wir beten, spüren sie unsere Liebe und Unterstützung. Lassen Sie uns auf diese Bitte antworten!