TV-Sendung anschauen

Gesichter der Verfolgung

Sie wurden für ihren Glauben verfolgt und haben gleichzeitig Jesu mächtiges Handeln erlebt: In „Gesichter der Verfolgung” erzählen verfolgte Christen ihre Verfolgungsgeschichte:

persönlich, unmittelbar und inspirierend.

Gesichter der Verfolgung - TV
Hea Woo aus Nordkorea (Teil 2) – Gesichter der Verfolgung
23:25 Minuten
Nordkorea

Nach einer gescheiterten Flucht wird Hea Woo von China an Nordkorea ausgeliefert. Dort wird sie im Gefängnis gefoltert und dann in ein Arbeitslager deportiert. Doch mit Gottes Hilfe gelingt es ihr, selbst in dieser unfassbaren Finsternis ihren Glauben an Jesus zu bezeugen.

Gesichter der Verfolgung - TV
Hea Woo aus Nordkorea (Teil 1) - Gesichter der Verfolgung
22:25 Minuten
Nordkorea

Alle Nordkoreaner müssen Kim Il Sung als Gott verehren. Daran glaubt auch Hea Woo. Doch als nach dem Tode des „geliebten Führers“ Kim Il Sung eine Hungersnot ausbricht und ihre Tochter stirbt, beginnt sie an dem selbsternannten Gott zu zweifeln.

Gesichter der Verfolgung - TV
Michael aus Indonesien - Gesichter der Verfolgung
23:00 Minuten
Indonesien

Mit sichelartigen Messern wurde Pastor Michael in Indonesien lebensgefährlich verletzt. Die Angreifer wollten ihn umbringen. Sein Vergehen: Jesus Christus zu verkünden. Doch er begegnet seinen Feinden weiterhin mit Liebe.

Weitere Themen

Videomagazin

Im Open Doors Videomagazin geben wir Ihnen im Video-Format einmal im Monat Einblicke in die Situation von verfolgten Christen und unsere Arbeit.

Beten

Gebet ist das Erste, um das verfolgte Christen bitten – besonders wenn wir beten, spüren sie unsere Liebe und Unterstützung. Lassen Sie uns auf diese Bitte antworten!

Jetzt spenden

Der Dienst von Open Doors für verfolgte Christen weltweit ist nur durch Ihre Hilfe möglich. Vielen Dank, dass Sie unsere verfolgten Geschwister unterstützen!