24:30 Minuten
Naher Osten

Ein gefährlicher Weg – Nimer aus dem Nahen Osten

„Wer den Islam verlässt, der muss sterben.“ Nimer hat die Stimme seines Religionslehrers noch genau im Ohr. Trotzdem geht er in eine Kirche und besorgt sich eine Bibel. Dann begegnet ihm Jesus in der Nacht und er weiß: Ich muss Jesus folgen. Als seine Familie davon erfährt, werden Nimer und seine Frau massiv unter Druck gesetzt – sie schweben in Lebensgefahr.

Alle Medienproduktionen

Gesichter der Verfolgung - TV

Navid aus dem Iran - Gesichter der Verfolgung

24:20 Minuten
Iran

Vom christlichen Glauben will Navid nichts wissen. Er ist Muslim und führt im Iran ein gutes Leben. Doch dann trifft ihn ein Schicksalsschlag, er macht eine...

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Damaris aus Nigeria – Gesichter der Verfolgung

23:30 Minuten
Nigeria

Erneut toben Kämpfe in der Bezirkshauptstadt Jos. Islamisten greifen Christen an: Wer nicht zum Islam konvertiert, stirbt. Damaris Ehemann bleibt standhaft und wird ermordet – und die Angriffe hören nicht auf. Verzweifelt fragt die Witwe: Was soll aus mir und den 4 Kindern werden?

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Dambar aus Nepal – Gesichter der Verfolgung

23:55 Minuten
Nepal

Vom Hindu-Priester zum Missionar: Treu verrichtet Dambar in seinem Dorf Rituale für die Götter – seine Suche nach Sinn bleibt jedoch unerfüllt. Aber dann wird er durch ein Wunder Christ und sein Umfeld greift ihn an.

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Hea Woo aus Nordkorea (Teil 2) – Gesichter der Verfolgung

23:25 Minuten
Nordkorea

Nach einer gescheiterten Flucht wird Hea Woo von China an Nordkorea ausgeliefert. Dort wird sie im Gefängnis gefoltert und dann in ein Arbeitslager deportiert. Doch mit Gottes Hilfe gelingt es ihr, selbst in dieser unfassbaren Finsternis ihren Glauben an Jesus zu bezeugen.

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Hea Woo aus Nordkorea (Teil 1) - Gesichter der Verfolgung

22:25 Minuten
Nordkorea

Alle Nordkoreaner müssen Kim Il Sung als Gott verehren. Daran glaubt auch Hea Woo. Doch als nach dem Tode des „geliebten Führers“ Kim Il Sung eine Hungersnot ausbricht und ihre Tochter stirbt, beginnt sie an dem selbsternannten Gott zu zweifeln.

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Michael aus Indonesien - Gesichter der Verfolgung

23:00 Minuten
Indonesien

Mit sichelartigen Messern wurde Pastor Michael in Indonesien lebensgefährlich verletzt. Die Angreifer wollten ihn umbringen. Sein Vergehen: Jesus Christus zu verkünden. Doch er begegnet seinen Feinden weiterhin mit Liebe.

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Rana aus Syrien – Gesichter der Verfolgung

22:59 Minuten
Syrien

Jeden Tag Explosionen und Tote – das ist für Rana in Syrien die schreckliche Normalität des Bürgerkriegs. Ihre Berufung: Notleidenden helfen und Jesus bekennen....

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Edward aus Syrien – Gesichter der Verfolgung

24:10 Minuten
Syrien

Jeden Tag Explosionen und Tote – das ist für Pastor Edward in Syrien die schreckliche Normalität des Bürgerkriegs. Seine Berufung: Notleidenden helfen und Jesus...

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Amir aus dem Iran – Gesichter der Verfolgung

20:32 Minuten
Iran

Amir befindet sich gerade im Gottesdienst seiner iranischen Hausgemeinde, als es plötzlich an der Tür klingelt. Gleich darauf steht die Geheimpolizei im Raum und nimmt alle fest – darunter auch mehrere Frauen und ein Kind.

Anschauen

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.