24:15 Minuten

Riskiert alles für Jesus – Arian aus dem Iran

Allah fordert mit Gewalt Gehorsam – Arian ist entsetzt, von diesem Gott will er nichts wissen. Als ihn Sorgen plagen, trifft er Jesus. Hungrig nach seiner Liebe, riskiert er sein sicheres Leben. Er trifft sich heimlich mit Christen. Bei einer Razzia werden sie entdeckt und wie Verbrecher gejagt. Arian weiß: jetzt liegt sein Leben allein in Jesu Hand.

Alle Medienproduktionen

Länderberichte

Iran: Der Laptop als Kanzel | Open Doors Magazin 05/17

06:06 Minuten
Iran

Iran – Der Laptop ist seine Kanzel – Wie ein iranischer Pastor seine Landsleute über das Internet mit dem Evangelium erreicht.

Anschauen
Videomagazin

Open Doors Magazin Mai 2017

09:48 Minuten
Iran
Katar

Dieses Mal im Open Doors Magazin: Iran – Der Laptop ist seine Kanzel – Wie ein iranischer Pastor seine Landsleute über das Internet mit dem Evangelium erreicht.
Katar – wie ausgebeutete Arbeiter aus dem Ausland auf den Baustellen des strengislamischen Emirats zum Glauben an Jesus Christus finden. (M...

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Schmuggler der guten Nachricht – Shahram aus dem Iran

24:30 Minuten
Iran

Shahram ist glücklich: Nach vielen Jahren reist er in seine Heimat und erlebt Gott wie nie zuvor. Doch drei Bibeln im Gepäck bringen ihn unvermutet ins Gefängnis.

Anschauen
Open Doors in den Medien

Markus Rode, Leiter von Open Doors Deutschland, im Interview mit dem TV-Sender Phoenix am 10.4.2017

04:54 Minuten
Ägypten

Die bemerkenswerte Haltung der Christen in Ägypten, die trotz großen Leides für ihre Verfolger beten.

Anschauen
Länderberichte

Kenia: Zwei Jahre nach Garissa

00:33 Minuten
Kenia

Vor 2 Jahren wurden 147 Studenten in Garissa, Kenia getötet - weil sie an Jesus glaubten. Frederick hat den Angriff der islamistischen Al Shabaab überlebt. Beim Open Doors Jugendtag 2017 wird er berichten, wie Gott ihn am 2. April 2015 gerettet hat - seid dabei und lasst uns ihn als Geschwister...

Anschauen
Videomagazin

Open Doors Magazin April 2017

13:50 Minuten
Tunesien
Ägypten

Dieses Mal im Open Doors Magazin: Tunesien – Verfolgt von der eigenen Familie: Die schwierige Realität junger Christinnen muslimischer Herkunft, Ein Tag bei Open Doors: Schulungen für Frauen im Süden Ägyptens. Und: Wie die Nigerianerin Rebecca christliche Frauen stärkt, die ihre Männer durch Boko...

Anschauen
Länderberichte

Irak: Rückkehr ohne Hoffnung?

05:21 Minuten
Irak
Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Standhafter Glaube – Dr. Chandra aus Indien

24:30 Minuten
Indien

Seit vielen Jahren stärkt Dr. Chandra seine verfolgten christlichen Landsleute. Die Gemeinden Indiens geraten unter erheblichen Druck von Hindunationalisten, die ein Ziel haben: Ein Indien nur für Hindus. Dabei greifen sie zu massiver Gewalt. Gleichzeitig aber bleiben die Christen ihrem Glauben treu...

Anschauen
Videomagazin

Open Doors Magazin März 2017

10:29 Minuten
Irak
Indonesien

Open Doors Magazin - Neues aus dem Dienst für verfolgte Christen
Irak: Der Islamische Staat ist auf dem Rückzug, aber die Christen im Nordirak schauen mit Sorgen in die Zukunft.
Indonesien: Die Blasphemiegesetze machen den Christen im Land Probleme, aber der ehemalige Moslem Rudi erlebte, wie seine...

Anschauen
Länderberichte

Tunesien: Verstoßen von der eigenen Familie

03:42 Minuten
Tunesien

Viele Muslime in Tunesien kommen durch das Internet und das Fernsehen mit dem christlichen Glauben in Kontakt. Wenn sie sich entscheiden, Jesus nachzufolgen, müssen sie mit Verfolgung durch die eigene Familie rechnen...

Anschauen

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.