Mediathek

Alle Medienproduktionen von Open Doors

Hier finden Sie alle Videos und Podcasts von Open Doors. Mit der Filterfunktion können Sie Ihre eigene Auswahl vornehmen und sich zum Beispiel nur Beiträge über ein bestimmtes Land anzeigen lassen.

Länderberichte

Open Doors Livestream 29.03.2020

44:54 Minuten
Syrien

„Wenn wir nichts zu essen haben, beten wir – und Gott versorgt“, sagt Sister Annie aus Syrien. Im Livestream vom 29.03. ging es um die Macht unseres Gebets. Außerdem: Wie geht es den Christen in Syrien?

Anschauen
Länderberichte

Syrien: Ihre Hilfe trägt Früchte

08:23 Minuten
Syrien
Ein Team von uns besuchte 2019 Christen in Syrien. Die Gemeinden waren verzweifelt: Viele Menschen leben in großer Not, immer mehr Christen verlassen das Land. Wie sieht die Lage nun einige Monate später aus?
Anhören
Länderberichte

Burkina Faso: Hilfe für Binnenflüchtlinge

05:06 Minuten
Burkina Faso

Tausende Christen flüchten in Burkina Faso aus ihren Heimatdörfern – extremistische Gruppen überziehen das Land mit Gewalt. Wir haben dringend benötigte Lebensmittel geliefert.

Anschauen
Länderberichte

Eine Gefahr für die nationale Sicherheit – Christenverfolgung im Iran

04:02 Minuten
Iran

Für die Regierung und die geistlichen Führer des Iran sind Christen eine Gefahr für die nationale Sicherheit, besonders, wenn sie früher Muslime waren. Wer als Muslim die Gemeinschaft mit Christen sucht, bekommt es schnell mit Geheimdienst zu tun...

Anschauen
Länderberichte

Irak: Hoffnung durch Bildung

03:52 Minuten
Irak

Irakische Christen kehren in ihre Heimat zurück. Die Zukunft und Hoffnung des Landes sehen sie in ihren Kindern, darum investieren sie in christliche Schulen und Bildung - Open Doors unterstützt sie dabei.

Anschauen
Länderberichte

China: Kirche nur ab 18?

04:44 Minuten
China

Zutritt verboten: Die neuen Religionsgesetze der chinesischen Regierung sorgen dafür, dass Kirchen keine Kinder und Jugendlichen in ihre Gottesdienste lassen dürfen. Für Gemeinden, die sich nicht der Zensur unterwerfen wollen, ist es kaum möglich, anerkannt zu werden – ein Aufruf zum Gebet aus China...

Anschauen
Länderberichte

Syrien: Neue Leiter gesucht

03:30 Minuten
Syrien

Pastor Abdallah sucht dringend Mitarbeiter für seine Gemeinde, denn viele Christen haben Syrien verlassen. Aber gerade jetzt brauchen die Gemeinden geschulte Mitarbeiter, da die Muslime im Umfeld der Gemeinden zahlreiche Fragen haben und ernsthaft auf der Suche nach Jesus Christus sind.

Anschauen
Länderberichte

Syrien: Überleben sichern

04:52 Minuten
Syrien

Markus Rode ist in Syrien unterwegs: Die wirtschaftliche Lage der Christen ist nach dem Krieg katastrophal. Aber die Kirchen im Land sehen Hoffnung. Sie starten zahlreiche Hilfsprojekte. So helfen sie den syrischen Christen, sich eine neue Existenz in der Heimat aufzubauen.

Anschauen
Länderberichte

Iran: Von der Geheimpolizei überwacht

06:25 Minuten
Iran

Acht Jahre leitete Rachel* mit ihrem Mann eine Hauskirche – bis die Geheimpolizei vor der Tür stand. Sie wurde ins berüchtigte Evin-Gefängnis gebracht. Für unser Videomagazin spricht sie darüber, wie Jesus sie im Gefängnis getragen hat, und wieso es auch in Freiheit nicht leichter wurde.

Anschauen
Länderberichte

Syrien: Hoffnung zwischen Trümmern

09:16 Minuten
Syrien
Ihr Land liegt in Trümmern. Doch einige Christen säen Hoffnung nach dem Krieg. Schwester Annie ist eine von ihnen: Sie will den Menschen in Syrien helfen, sich eine neue Existenz aufzubauen.
Anhören
Länderberichte

Vietnam: Auch im Sturm am Glauben festhalten

05:12 Minuten
Vietnam

Mit den „Standing Strong Through the Storm“-Seminaren bereiten wir Christen auf Verfolgung vor und ermutigen sie in Verfolgung – so auch Anh*. Weil sie von Jesus erzählte, erlebte sie Unterdrückung von Polizei und Regierung. Doch nun hat sie davor keine Angst mehr … 

Anschauen
Länderberichte

Guinea: Stiller Glaube im Regenwald

12:13 Minuten
Guinea
Weil sie nicht den lokalen Gott anbeteten, wurden die Christen aus Lokpoou vertrieben. Im Podcast berichtet unser Mitarbeiter, was er vor Ort erlebt hat und wie es ihnen jetzt geht.
Anhören