Nachrichten Nachrichten

17-Jährige in Somalia erschossen

Nurta durchlebte schwere Leidenzeit

 

(Open Doors) - Die 17-jährige Nurta Mohamed Farah aus Somalia ist tot. Noch im Juni dieses Jahres hatte das Hilfswerk für verfolgte Christen Open Doors zum Gebet für die junge Frau aufgerufen. Nun wurde die Christin muslimischer Herkunft von zwei Unbekannten mit Pistolenschüssen in Brust und Kopf getötet. Nach Angaben einheimischer Christen könnte es sich um einen "Ehrenmord" durch Verwandte gehandelt haben. Seit Jahren belegt Somalia einen der vorderen Plätze – aktuell Platz 4 – auf dem Weltverfolgungsindex der Länder, denen Christen am stärksten verfolgt werden. In dem Krisenstaat gilt die Scharia. Wer den Islam verlässt, muss mit Verfolgung durch die Familie, religiöse Eifer oder islamistische Terroristen rechnen.

Leidenszeit durchlebt
Die junge Nurta Mohamed Farah aus der Ortschaft Bardher (Region Gedo) hatte den Islam verlassen, was in ihrer ostafrikanischen Heimat als todeswürdiges Verbrechen gilt. Seit Mitte Mai dieses Jahres wussten auch ihre muslimischen Eltern, dass sie Jesus Christus nachfolgte und eine Hausgemeinde besuchte. Damit hatte sie - nach islamischem Verständnis - die Ehre der Familie beschmutzt. Zunächst versuchten die Eltern den neuen Glauben aus Nurta herauszuprügeln. Doch weil sie trotz der Schläge nicht zum Islam zurückkehren wollte, ketteten ihre Eltern sie tagsüber an einen Baum. Nachts war sie in einem kleinen, dunklen Raum eingesperrt. Ein Gemeindeleiter, der Untergrundchristen der Gegend regelmäßig besucht, sagte, Nurta durchlebte eine schwere Leidenszeit. Eines Tages konnte sie zu Verwandten nach Galgadud fliehen. Diese haben die junge Frau nun auch beerdigt.

Gebetsanliegen:

  • Beten Sie für die trauernden Verwandten. Möge Gott sie trösten.
  • Beten Sie für die Mörder von Nurta, dass sie von ihrem Weg umkehren.
  • Beten Sie für die Glaubensgeschwister in Somalia. Sie stehen immer in der Gefahr, entdeckt und für ihren Abfall vom Islam bestraft zu werden. Beten Sie für Schutz, Weisheit und Ermutigung für die Christen.

 

Quellemit Compass Direct

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.

Drucken Herunterladen