Informationen für den Gemeindebrief Informationen für den Gemeindebrief

Ägypten: 'Unser Glaube wird nicht sterben!'

(Open Doors) – In vielen Dörfern Oberägyptens haben es traditionelle Christen schwer, ihren Glauben zu leben. Islamistische Gruppierungen wie zuletzt die Muslimbrüder üben heute noch Feindseligkeiten und Gewalt gegen sie aus, auch wenn es unter der neuen Regierung etwas besser geworden ist. Die große Not der Christen ist jedoch, dass viele Dörfer keine eigene Kirche haben. Viele der Frauen waren noch nie in einer Kirche, nicht einmal in einer Schule. Sie kennen das Evangelium nicht.

Sonntagsschule für alle!

Frauen beim NähkursEines Tages begannen Sonntagsschullehrerinnen die Frauen eines Dorfes zu besuchen und boten ihnen zunächst Hilfestellung in den Bereichen Kindererziehung, Haushaltsführung und Aufbau eines kleinen Gewerbes an. Als die Frauen allerdings hörten, dass Gott sie liebt und ihre Gebete erhört, waren sie außer sich vor Freude. SIE sollten dem ‚Allmächtigen Gott‘ gehören?! Plötzlich verstanden sie, dass sie gar nicht so hilflos und unbedeutend waren, wie sie bislang geglaubt hatten. "Ich habe für meinen Mann gebetet", erzählte eine Frau. "Genau zu dem Zeitpunkt wurde er wie durch ein Wunder vor einem schweren Zugunglück bewahrt." "Mein Sohn benötigte eine Herzoperation", meldete sich eine Mutter. "Ich hatte kein Geld und das nächste Krankenhaus ist muslimisch. Wir Christen werden dort abgewiesen. Also haben wir zusammen gebetet. Schließlich hat ihn das Krankenhaus angenommen. Als sie ihn operieren wollten, stellten sie fest, dass er geheilt war."

Die Sonntagschullehrerinnen wollen all jene Frauen erreichen, die noch nie Gottes Wort gehört haben. Ihr wöchentlicher Besuch im Dorf ist nun das wichtigste Ereignis, auch für die Kinder. "Diese Kinder sind die Zukunft der Kirche. Unser Glaube wird nicht sterben", sagt die Leiterin Mona* voller Zuversicht.
(* Name aus Sicherheitsgründen geändert)

Weltweiter Gebetstag – Ägypten und Iran im Mittelpunkt

Beim Weltweiten Gebetstag am 9. November werden wir gemeinsam für die Christen in Ägypten und im Iran beten. Beten Sie mit. Für die Gestaltung der Gottesdienste können Kirchengemeinden und Hauskreise Materialien (DVD, Gebetsanliegen, Berichte, etc.) kostenlos hier bestellen.

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.

Drucken Herunterladen