Persönliche Berichte Persönliche Berichte

Freispruch für Rimsha?

"Wir werden den Richter bitten, die Anklage gegen sie aufzuheben"

 

(Update: 17. Oktober) - Gerade haben wir erfahren, dass das Gerichtsurteil über Rimsha Masih erst am 14. November gefällt werden soll. Der Hohe Gerichtshof in Islamabad verlängerte die einstweilige Verfügung gegen die Anklage von Rimsha und will sich in den nächsten vier Wochen über den Fall beraten.

Frauen in Pakistan/Open Doors(KELKHEIM, 17. Oktober 2012) – Am heutigen Mittwoch entscheidet ein Jugendgericht in Islamabad über den Fall der im August festgenommenen Rimsha Masih. Die pakistanische Teenagerin war verdächtigt worden, islamische Texte entweiht zu haben, könnte jetzt aber freigesprochen werden. Ursprünglich war die 14-Jährige vor einem regulären Gericht angeklagt worden, wo ihr eine lebenslängliche Haftstrafe gedroht hätte. Mittlerweile wurde ihr Alter jedoch offiziell bestätigt und es stellte sich heraus, dass ein örtlicher Imam die Beweise manipuliert hat.

"Wir werden den Richter bitten, die Anklage gegen sie aufzuheben", sagte Rimshas Anwalt Tahir Naveed gegenüber Open Doors. Dann wolle die Familie versuchen, wieder in ein normales Leben zurückzufinden. "Die Familie will in Pakistan leben, und sie hat ihre Absicht schon öffentlich geäußert", sagte Naveed. "Es steht fest, dass Mizrek Masihs Familie kein Asyl außerhalb von Pakistan beantragen wird. Wir werden sie umsiedeln und auch dabei helfen, für den Vater eine Arbeitsstelle zu organisieren."

Der Minister für nationale Harmonie Paul Bhatti widersprach den jüngsten Berichten, wonach die Familie heimlich nach Norwegen gebracht wurde. Sie werde geschützt und zum Gericht gebracht, "falls erforderlich". Er hoffe, dass die Anklagen gegen Rimsha am 17. Oktober fallengelassen würden.

  • Beten Sie um einen fairen Prozess und Rimshas Freilassung
  • Beten Sie um Weisheit und die richtigen Worte für Rimshas Anwalt Tahir Naveed
  • Beten Sie, dass Rimsha und ihrer Familie nichts zustößt

 

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.

Drucken Herunterladen