Persönliche Berichte Persönliche Berichte

Tadschikistan: Razzia in Hausgemeinde

 

Einer Baptistengemeinde in der tadschikischen Hauptstadt Duschanbe wurde nach einer Hausdurchsuchung jegliche Aktivität verboten, weil sie sich ohne staatliche Genehmigung in einer Privatwohnung zum Gebet versammelte. Eine Beschwerde wegen Verstoßes gegen die Verletzung der Religionsfreiheit wies das Gericht ab. Die Baptisten wollen sich weiterhin treffen.

 

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.

Drucken Herunterladen