Nachrichten Nachrichten

Weihnachten in Syrien

Freude für Kinder in dieser schweren Zeit

Bald ist Weihnachten und Millionen Christen in aller Welt  freuen sich auf diese besinnliche Zeit und einen festlichen Weihnachtsgottesdienst, um die  Geburt von Jesus zu feiern.
Doch wie begehen die Christen in Syrien inmitten dieser Zeit von Unruhen und Bürgerkrieg ihr Weihnachtsfest?

Frau mit Kindern in einem syrischen Flüchtlingslager"Wir werden die Weihnachtszeit nutzen, um die Familien zu besuchen, die Schmerz und Leid ertragen mussten, um sie zu ermutigen und zu trösten”, sagt ein Pastor aus Damaskus. Zwar werden die Christen in der Hauptstadt Damaskus zu Weihnachtsgottesdiensten zusammenkommen, aber es wird "keine Dekoration oder große Feierlichkeiten geben". Unter anderem, um nicht zum Ziel für Extremisten zu werden. "Die ganze Stadt trauert über den Verlust von vielen Angehörigen und Freunden, kaum jemand  ist nach Feiern zumute." Die Gemeinde in der Hauptstadt wird "etwas Kleines" für die Kinder machen "Wir werden anderen dienen und zusammen beten." (Familie im syrischen Flüchtlingslager, Foto: Open Doors)

Ein Pastor aus Aleppo in Syriens Norden erklärt, dass auch bei ihnen die Feierlichkeiten sehr nüchtern ausfallen werden. "Wir werden Weihnachten nicht wie üblich feiern. Wir werden zwar Gottesdienste haben und unsere Mitglieder bitten, Gäste einzuladen. Aber wir werden einen Schwerpunkt besonders auf die Kinder legen, denn sie brauchen ." Auch aus Gemeinden in Latakia und Bloudan hört man: "Es wird nicht wie in den vergangenen Jahren sein, wir werden feiern und Gottesdienste haben, aber sehr begrenzt, ein kurzes Programm und Gebetszeiten".

In diesen schweren Tagen bitten unsere Glaubensgeschwister aus Syrien ganz besonders um unser Gebet:

 

  • Für Sicherheit und Kraft für die Christen, die sich entschieden haben, in Syrien zu bleiben.
  • Dass Jesus sie schützt und zu Weihnachten mit Kraft ausstattet
  • Dafür, dass die Christen in Syrien sich zu Weihnachten treffen und zusammen den Frieden Gottes erfahren können, inmitten des Bürgerkrieges in Syrien.

 

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.

Drucken Herunterladen