Ein Jahr für Gott (FSJ)

 

Möchtest du an Gottes Reich sichtbar mitwirken, indem du ganz praktisch den Dienst an unseren verfolgten Geschwistern unterstützt? Einen noch tieferen Einblick in ihre Situation erhalten und sehen, wie Gebete erhört werden? Dich in deiner Persönlichkeit entwickeln, indem du immer wieder über dich hinauswächst? Erste berufliche Erfahrung sammeln und durch erworbene Kompetenzen und Fähigkeiten Orientierung für deine Zukunft bekommen?

Für unseren Hauptsitz in Kelkheim (bei Frankfurt am Main) suchen wir


FSJler/innen,
 

die sich mit Start ab August oder September 2019 in folgenden Bereichen für ein Jahr in den Dienst für verfolgte Christen stellen:

  • Event: Du unterstützt das Team bei der technischen Planung und Konzeption von Ständen und Events und wirkst beim Bau von Bühnenbildern, Dekoration und Ständen mit.
  • Handwerkliche und technische Tätigkeiten: Du kannst in der Pflege des Fuhrparks, bei der Instandhaltung der Gebäude und beim Auf- und Abbau von Ständen bei Veranstaltungen mitarbeiten.
  • Kommunikation: Du konzipierst neue Formate für unsere Social-Media-Kanäle und erarbeitest Inhalte für bereits bestehende Formate, du unterstützt das Projektmanagement in der Projektdokumentation und wirkst bei der Planung von Projekten mit und übernimmst im Web-Content-Management die Inhaltspflege unserer Website und versendest regelmäßig erscheinende Informations-E-Mails.

An erster Stelle solltest du Jesus lieben und ein Herz für seine verfolgte Gemeinde haben. Durch deine Mitarbeit erhältst du einen Einblick in die Situation verfolgter Christen in vielen Ländern.

Als FSJler/in arbeitest du bei Veranstaltungen von Open Doors mit. Du lernst unseren Arbeitsalltag und unsere Strukturen kennen, wirst an Projekten mitarbeiten sowie ggf. in einem anderen Arbeitsbereich hospitieren können.

Da es uns wichtig ist, als Christen Gemeinschaft zu haben, nehmen wir dich mit rein in unser lebendiges Glaubensleben: So nimmst du nicht nur an unseren täglichen Andachten teil, sondern wirst auch selbst welche halten.

Über netzwerk m, den Träger des FSJs, findet die pädagogische Begleitung in Form von Seminaren statt. Selbstverständlich begleiten wir dich bei Bedarf auch gerne im Hinblick auf deine Berufswahl.

Du bekommst ein Zimmer in unserer WG mit anderen FSJlern und erhältst ein monatliches Taschen- und Verpflegungsgeld.
 

Wir wünschen uns von dir:

  • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Flexibilität und Freude an Teamarbeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute MS-Office-Kenntnisse

Außerdem solltest du mindestens 18 Jahre alt sein und einen Führerschein der Klasse B haben.


Wenn du dich angesprochen fühlst, freuen wir uns über deine Bewerbung mit Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, ausformuliertem geistlichen Lebenslauf (1-2 DIN-A4-Seiten) sowie Zeugnissen an bewerbung@opendoors.de. Bitte gib darin auch an, wie du auf die Stelle aufmerksam geworden bist und für welchen der oben angegebenen Bereiche du dich bewirbst.

Wir wünschen dir Gottes Segen!


Open Doors Deutschland e. V.
Postfach 11 42
65761 Kelkheim
Telefon: 06195 6767-147 (Personalabteilung)
E-Mail: bewerbung@opendoors.de
Internet: www.opendoors.de

 

Dein JahrImage removed.