Ein Jahr für Gott (FSJ)

 

Freiwilliges Soziales Jahr bei Open Doors
 

Open Doors Deutschland e.V. ist eingebunden in das internationale christliche Hilfswerk Open Doors, das seit über 60 Jahren im Dienst für verfolgte Christen in mehr als 60 Ländern weltweit tätig ist.

Für unseren Hauptsitz in Kelkheim (bei Frankfurt am Main) suchen wir FSJler/innen, die sich in den Dienst für unsere verfolgten Geschwister stellen,

  1. ab sofort zum Quereinstieg für mindestens ein halbes Jahr (noch bis zum 1. April 2019 möglich).
  2. ab August oder September 2019 zum regulären FSJ-Jahrgang für ein Jahr.
     

In folgenden Bereichen bieten wir ein Freiwilliges Soziales Jahr an:

  • Sekretariat: Du bist kontaktfreudig und hast Freude an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Du unterstützt das Team bei der Bewirtung von Gästen, sowie Vor- und Nachbereitungen von Veranstaltungen in unserer Zentrale. Darüber hinaus unterstützt du das Sekretariat bei Abwicklungen von Bestellungen, Datenpflege und hilfst im Büroalltag mit. Nur ab sofort als Quereinstieg.
  • Einkauf: Als Teil des Teams Einkauf & Logistik unterstützt du uns im Einkauf, lernst die Warenwirtschaft kennen und sammelst viele Erfahrungen im kaufmännischen Bereich. Sofort und ab Aug./Sept. 2019.
  • Event: Du unterstützt das Team bei der technischen Planung und Konzeption von Ständen und Events und wirkst beim Bau von Bühnenbildern, Dekoration und Ständen mit. Sofort und ab Aug./Sept. 2019.
  • Programmierung/IT: Du hast schon Erfahrungen mit Office/VBA, SQL-Datenbanken oder anderen Programmiersprachen gesammelt und unterstützt das Entwickler-Team in kleineren Projekten und im 1st-Level-Support. Sofort und ab Aug./Sept. 2019.
  • Finanzen: Du arbeitest gern mit Zahlen und wirst in der Spenden- und Kreditorenbuchhaltung, Kassenführung, dem allgemeinen Schriftwechsel und der Ablage mithelfen. Außerdem arbeitest du in Projekten mit. Nur ab Aug./Sept. 2019.
  • Handwerkliche und technische Tätigkeiten: Du kannst in der Pflege des Fuhrparks, bei der Instandhaltung der Gebäude und beim Auf- und Abbau von Ständen bei Veranstaltungen mitarbeiten. Nur ab Aug./Sept. 2019.
     

An erster Stelle solltest du Jesus lieben und ein Herz für seine verfolgte Gemeinde haben. Durch deine Mitarbeit erhältst du einen Einblick in die Situation verfolgter Christen in vielen Ländern.

Als FSJler/in arbeitest du bei Veranstaltungen von Open Doors mit. Du lernst unseren Arbeitsalltag und Strukturen kennen, wirst an Projekten mitarbeiten sowie falls gewünscht ggf. in einem anderen Arbeitsbereich hospitieren können.

Da es uns wichtig ist, als Christen gemeinsam zu leben, nehmen wir dich mit rein in unsere Gemeinschaft und geben dir Anteil an unserem lebendigen Glaubensleben. So nimmst du nicht nur teil an unseren täglichen Andachten, sondern wirst auch selber welche halten.

Über netzwerk m, den Träger des Freiwilligen Sozialen Jahrs, findet die pädagogische Begleitung in Form von Seminaren statt. Selbstverständlich begleiten wir dich bei Bedarf auch gerne im Hinblick auf deine Berufswahl.

Du bekommst ein Zimmer in unserer WG mit anderen FSJlern und erhältst ein monatliches Taschen- und Verpflegungsgeld.
 

Wir wünschen uns von dir:

  • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Flexibilität und Freude an Teamarbeit
  • gute Englischkenntnisse
  • gute MS-Office-Kenntnisse

Außerdem solltest du mindestens 18 Jahre alt sein und einen Führerschein der Klasse B haben.


Wenn du dich angesprochen fühlst, freuen wir uns über deine Bewerbung mit Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, ausformuliertem geistlichen Lebenslauf sowie Zeugnissen an bewerbung@opendoors.de. Bitte gib darin auch an, wie du auf die Stelle aufmerksam geworden bist und für welchen der oben angegebenen Bereiche du dich bewirbst.


Open Doors Deutschland e.V.
Postfach 11 42
65761 Kelkheim
Telefon: 06195 6767-147 (Personalabteilung)
E-Mail: bewerbung@opendoors.de
Internet: www.opendoors.de

 

Dein Jahr

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.