Ermutigen Sie Pastor Andrew aus Nigeria!

Es ist erst wenige Jahre her, dass islamische Extremisten der Gruppe Boko Haram das Dorf Guyaku im Norden Nigerias überfielen. „Wir rannten um unser Leben und versteckten uns in den Bergen“, berichtet Pastor Andrew. Dort verbargen sich die Christen in Höhlen. Als sie am anderen Morgen vorsichtig ins Dorf zurückkehrten, bot sich ihnen ein Bild der Verwüstung. Rauchschwaden stiegen von den immer noch schwelenden Häusern auf. Die Angreifer hatten ihr Hab und Gut gestohlen, und was sie nicht mitnehmen konnten, hatten sie verbrannt. „Ich hätte mir nie vorstellen können, dass wir wieder zusammenkommen würden, um in der Kirche zu beten“, erinnert sich Pastor Andrew. „Wir hatten alles verloren.“
 

Pastor Andrew aus Nigeria

Was Pastor Andrew erlebte

Viele der Christen flohen in nahe gelegene Städte. Doch einige entschlossen sich zum Bleiben – und als sie ihre Häuser reparierten, kehrten auch andere zurück. Partner von Open Doors halfen beim Bau eines neuen Kirchengebäudes. Pastor Andrew wurde inzwischen in eine andere Gemeinde versetzt, doch er kehrt oft nach Guyaku zurück, um zu sehen, wie es den Christen dort geht. Bitte beten Sie, dass er und die anderen Überlebenden aus Guyaku vollständig wiederhergestellt werden. Und bitte ermutigen Sie Pastor Andrew in seinem verantwortungsvollen Dienst, denn die Situation im Norden Nigerias ist für Christen weiterhin gefährlich. Als Pastor ist er besonders gefährdet und braucht viel Mut, Weisheit und Gottes Leitung.

Wie Sie eine Ermutigungsbotschaft schreiben

Beten Sie am Anfang, dass Gott Ihnen gute Ideen für eine schöne Karte schenkt.
 
Schreiben Sie eine Karte mit einem kurzen, ermutigenden Text in einfachem Englisch. Auch selbst gemalte Bilder von Kindern sind sehr gut geeignet.
 
Wir sind eine Familie – werden Sie persönlich! Schreiben Sie, wie Sie heißen (nur Vorname) und das Land, aus dem Sie schreiben. Geben Sie bitte keine weiteren persönlichen Daten an.
 
Gerne können Sie 1-2 kurze Bibelverse hinzufügen, die ermutigend sind. Bitte schicken Sie aber nicht nur Bibelverse, sondern schreiben Sie eine persönliche Nachricht!
 
 
Schicken Sie die Briefe und Karten in einem Umschlag an unser Büro; wir leiten sie weiter.

Bibelverse: Geben Sie Gottes Wort weiter

Passende Bibelverse in verschiedenen Sprachen finden Sie unter www.bibleserver.com. Versuchen Sie, einen Bibelvers zu finden, der ermutigt und Trost zuspricht.
Einige Bibelverse zum Thema als Inspiration:

  • Psalm 23,4
  • Psalm 4,4
  • Jesaja 43,2
  • Jesaja 41,10

Adresse und wichtige Hinweise

  • Ermutigen Sie Pastor Andrew mit einem persönlichen Gruß (auf Englisch, gerne mit 1–2 Bibelversen)!
  • Postkarten oder selbstgemalte Bilder sind gut geeignet.
  • Seien Sie sensibel in Ihrer Wortwahl.
  • Bitte erwähnen Sie nicht Open Doors.
  • Geben Sie außer Ihrem Vornamen keine persönlichen Daten an.
  • Fügen Sie kein Geld bei.
  • Kritisieren Sie bitte nicht die Regierung oder den Islam.
  • Bitte schicken Sie die Botschaften in einem Umschlag an unser Büro, wir leiten sie weiter.

 

Schreiben Sie bis 30.11.2022 an:

Pastor Andrew
c/o Open Doors
Postfach 11 42
65761 Kelkheim