Im Fokus

Im Fokus

Aktuelle Projekte und bedeutende Themen

Einige Themen der Christenverfolgung bedürfen unserer besonderen Aufmerksamkeit. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen wichtige Themen wie der mangelnde Schutz religiöser Minderheiten in deutschen Flüchtlingsunterkünften und die Abschiebung christlicher Flüchtlinge in Länder mit eingeschränkter Religionsfreiheit vorstellen.

Zudem präsentieren wir Ihnen jeden Monat ein Spendenprojekt, das dem Thema unseres Monatsmagazins entspricht.

 

Dringende Hilfe für Christen in Syrien

Viele Christen in Syrien sind in existentieller Not. "Wir müssen jetzt helfen. Sonst werden wir die Existenz von Christen im Land verlieren,“ so einer unserer Partner vor Ort. Helfen Sie mit, die Christen in Syrien geistlich und praktisch zu unterstützen!

Schutz für Konvertiten vor Abschiebung

Immer mehr Konvertiten in Deutschland erhalten Ablehnungen vom BAMF – doch in ihrer Heimat droht ihnen Verfolgung für ihren Glauben. Open Doors hat eine repräsentative Erhebung zur Situation dieser Konvertiten durchgeführt.

Monatsprojekte

Jedes Jahr werden zahlreiche Projekte durchgeführt, um die verfolgte Kirche zu stärken. Unsere Hilfe ist dabei vielfältig, richtet sich aber jeweils nach den Bedürfnissen der Christen vor Ort. Jeden Monat stellen wir ein Projekt vor, das Sie direkt mitfinanzieren können. Sie verändern damit das Leben vieler Menschen.

Blickpunkt Kinder

Besonders. Verletzlich. Das sind die Kinder der verfolgten Kirche. In Ländern, in denen Christen verfolgt werden, leiden sie häufig besonders. Bitte beten Sie für diese neue Generation von Jüngern Jesu.

Blickpunkt Nordkorea

In keinem Land werden Christen härter verfolgt als in Nordkorea. Bekommen Sie hier einen Überblick über die Situation in Nordkorea, insbesondere für die Christen im Land.

Projektberichte

Lesen Sie Berichte über einige ausgewählte und bereits abgeschlossene Projekte, die von Open Doors und durch unsere Partner vor Ort durchgeführt wurden, um die verfolgte Kirche zu stärken.

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.