Weltweit

Ermutigung für Kinder der verfolgten Kirche

In Ländern, in denen die Gemeinde Jesu verfolgt wird, leiden Kinder von Christen besonders. Häufig werden sie unter Druck gesetzt, einen anderen Glauben anzunehmen. Noch schlimmer ist es, wenn ein Elternteil im Gefängnis ist oder sogar ermordet wurde. Andere Kinder müssen mit ihren Familien fliehen. Open Doors will diese Kinder und ihre Familien stärken und ermutigen. Mit Projekten, die je nach der Situation der Christen in ihrem Heimatland konzipiert sind, versuchen wir in Zusammenarbeit mit der lokalen Kirche Kinder zu schützen, ihnen den Glauben an Jesus zu vermitteln oder ihnen Bildung zu schenken.

Mehr erfahren Sie auf der Themenseite Blickpunkt Kinder.

Kinder in einem Flüchtlingslager für christliche Familien in Nigeria

Kinder in einem Flüchtlingslager für christliche Familien in Nigeria

Kinderbibeln für geflüchtete Kinder in Yola, Nigeria

Kinderbibeln für geflüchtete Kinder in Yola, Nigeria

Essen mit christlichen Flüchtlingskindern aus dem Irak in Jordanien

Essen mit christlichen Flüchtlingskindern aus dem Irak in Jordanien

Unterricht für benachteiligte christliche Kinder in Ägypten

Unterricht für benachteiligte christliche Kinder in Ägypten

Karten und Ermutigung für Kinder in Äthiopien, deren Vater wegen seines Glaubens ermordet wurde

Karten und Ermutigung für Kinder in Äthiopien, deren Vater wegen seines Glaubens ermordet wurde

Unterricht in einer von Open Doors unterstützten Schule in Nigeria für benachteiligte Kinder aus christlichen Familien

Unterricht in einer von Open Doors unterstützten Schule in Nigeria für benachteiligte Kinder aus christlichen Familien

Alvaro (4) und Trinity (4) aus Indonesien, Opfer eines Anschlags auf ihre Kirche

Alvaro (4) und Trinity (4) aus Indonesien, Opfer eines Anschlags auf ihre Kirche

Verteilung von Kinderbibeln an Kinder im Irak

Verteilung von Kinderbibeln an Kinder im Irak

Verteilung von Kinderbibeln an Kinder im Irak

Verteilung von Kinderbibeln an Kinder im Irak

Bibel-Camp für Flüchtlingskinder aus Syrien im Libanon

Bibel-Camp für Flüchtlingskinder aus Syrien im Libanon

Bibelstunde mit Kindern in Ägypten

Bibelstunde mit Kindern in Ägypten

Camp für Kinder in Bangladesch – Verteilung von Kinderbibeln an die Teilnehmer

Camp für Kinder in Bangladesch – Verteilung von Kinderbibeln an die Teilnehmer

Verteilung von Kinderbibeln in Vietnam

Verteilung von Kinderbibeln in Vietnam

Zentrum für Kinder von verfolgten indigenen Christen in Kolumbien

Zentrum für Kinder von verfolgten indigenen Christen in Kolumbien

Alle Medienproduktionen

Länderberichte

Syrien: Überleben sichern

04:52 Minuten
Syrien

Markus Rode ist in Syrien unterwegs: Die wirtschaftliche Lage der Christen ist nach dem Krieg katastrophal. Aber die Kirchen im Land sehen Hoffnung. Sie starten zahlreiche Hilfsprojekte. So helfen sie den syrischen Christen, sich eine neue Existenz in der Heimat aufzubauen.

Anschauen
Videomagazin

Iran: Von der Geheimpolizei überwacht

06:25 Minuten
Iran

Acht Jahre leitete Rachel* mit ihrem Mann eine Hauskirche – bis die Geheimpolizei vor der Tür stand. Sie wurde ins berüchtigte Evin-Gefängnis gebracht. Für unser Videomagazin spricht sie darüber, wie Jesus sie im Gefängnis getragen hat, und wieso es auch in Freiheit nicht leichter wurde.

Anschauen
Länderberichte

Syrien: Hoffnung zwischen Trümmern

09:16 Minuten
Syrien
Ihr Land liegt in Trümmern. Doch einige Christen säen Hoffnung nach dem Krieg. Schwester Annie ist eine von ihnen: Sie will den Menschen in Syrien helfen, sich eine neue Existenz aufzubauen.
Anhören
Aktionen

Vorstellung der Erhebung: Schutz für christliche Konvertiten vor Abschiebung

05:18 Minuten
Deutschland

Open Doors hat eine repräsentative Erhebung durchgeführt, um die Situation von christlichen Konvertiten in Deutschland abzubilden. In einer Pressekonferenz in Berlin haben wir die Ergebnisse und unsere Forderungen an die Politik vorgestellt.

Anschauen
Länderberichte

Vietnam: Auch im Sturm am Glauben festhalten

05:12 Minuten
Vietnam

Mit den „Standing Strong Through the Storm“-Seminaren bereiten wir Christen auf Verfolgung vor und ermutigen sie in Verfolgung – so auch Anh*. Weil sie von Jesus erzählte, erlebte sie Unterdrückung von Polizei und Regierung. Doch nun hat sie davor keine Angst mehr … 

Anschauen
Videomagazin

Open Doors Magazin November 2019

10:16 Minuten
Syrien

Inhalte des Open Doors Magazins im November 2019: Syrien: Vor Ort in Syrien – Lage der Christen katastrophal; Syrien: Überleben sichern – Christen eine Zukunft geben

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Eine Million Bibeln für China – Paul Estabrooks

24:45 Minuten
China

Die Kirche im kommunistischen China ist tot – das befürchten viele nach der Kulturrevolution. Dann erreicht Paul und seine Kollegen die Bitte: Bringt uns eine Million Bibeln! Eine gefährliche Bitte … 

Anschauen

Dringende Nothilfe: Christen in Nordsyrien in Gefahr

Syrien

Der Konflikt zwischen türkischen Truppen und kurdischen Einheiten im Norden Syriens betrifft zwischen 40.000 und 50.000 Christen. Wir stehen in engem Kontakt mit den Gemeinden vor Ort, um sie mit Nothilfe zu unterstützen. Helfen Sie mit.

Anschauen
Hintergrundinformationen

Guinea: Stiller Glaube im Regenwald

12:13 Minuten
Guinea
Weil sie nicht den lokalen Gott anbeteten, wurden die Christen aus Lokpoou vertrieben. Im Podcast berichtet unser Mitarbeiter, was er vor Ort erlebt hat und wie es ihnen jetzt geht.
Anhören
Videomagazin

Open Doors Magazin Oktober 2019

12:16 Minuten
Vietnam
Iran

Inhalte des Open Doors Magazins im Oktober 2019: Vietnam: Auch im Sturm am Glauben festhalten; Iran: Von der Geheimpolizei überwacht

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Geheimbotschafter Jesu – Arash aus Afghanistan

24:30 Minuten
Afghanistan

Fängt ein Afghane an, Jesus nachzufolgen, wird er von der Familie verstoßen, hingerichtet oder gesteinigt – das weiß Arash aus eigener Erfahrung. Doch trotz der Gefahr spricht er mit seinen Landsleuten über Jesus. 

Anschauen

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.