Wiederaufbau in Karakosch (Irak) – Die ersten Schritte

Nicht alle Häuser von Christen in der Ninive-Ebene wurden komplett zerstört. In dem überwiegend christlichen Dorf Karakosch in der Nähe von Mossul wurden im Mai erste Schritte zum Wiederaufbau gegangen und 65 Häuser repariert. Die weniger beschädigten Häuser erhielten neue Türen und Fenster sowie Elektrizität. So wird den christlichen Familien die Hoffnung gegeben, dass ein Leben in ihrer Heimat tatsächlich wieder möglich ist. Mit Ihrer Hilfe konnte Open Doors diesen Beginn des Wiederaufbaus über lokale Partner finanzieren. Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Open Doors unterstützt weiterhin den Wiederaufbau im Irak mit der Hilfskampagne „Hoffnung geben“.

Baustellenfahrzeuge vor der Kirche in Karakosch

Baustellenfahrzeuge vor der Kirche in Karakosch

Pastor George auf dem Weg zur Kirche, vor der Baustellenfahrzeuge geparkt sind

Pastor George auf dem Weg zur Kirche, vor der Baustellenfahrzeuge geparkt sind

Die Häuser werden mit Nummern gekennzeichnet, um den Wiederaufbau zu strukturieren

Die Häuser werden mit Nummern gekennzeichnet, um den Wiederaufbau zu strukturieren

Dieses Haus wurde von einer Rakete oder einem Mörser getroffen. Nicht alle Häuser sind komplett zerstört – viel kann mit einigem Aufwand wieder repariert und hergerichtet werden.

Dieses Haus wurde von einer Rakete oder einem Mörser getroffen. Nicht alle Häuser sind komplett zerstört – viel kann mit einigem Aufwand wieder repariert und hergerichtet werden.

Ausgebrannte Küche eines Hauses in Karakosch

Ausgebrannte Küche eines Hauses in Karakosch

Najib in dem Tunnel, den der IS in seinem Haus gebaut hat. Er reichte bis auf die andere Seite der Straße und wurde vom IS vermutlich dazu genutzt, sich in der Stadt fortzubewegen, ohne aus der Luft gesehen werden zu können.

Najib in dem Tunnel, den der IS in seinem Haus gebaut hat. Er reichte bis auf die andere Seite der Straße und wurde vom IS vermutlich dazu genutzt, sich in der Stadt fortzubewegen, ohne aus der Luft gesehen werden zu können.

Die Brüder Ghadeer, Tariq und Dani vor dem Haus ihrer Familie

Die Brüder Ghadeer, Tariq und Dani vor dem Haus ihrer Familie

In dieser Straße wurden bereits mehrere Läden eröffnet. Sie bieten vor allem Material zur Reparatur der Häuser an.

In dieser Straße wurden bereits mehrere Läden eröffnet. Sie bieten vor allem Material zur Reparatur der Häuser an.

Mann kauft Farbe in einem kürzlich neueröffneten Geschäft in Karakosch

Mann kauft Farbe in einem kürzlich neueröffneten Geschäft in Karakosch

Besitzer vor seinem neueröffneten Geschäft

Besitzer vor seinem neueröffneten Geschäft

Besitzer vor seinem neueröffneten Geschäft

Besitzer vor seinem neueröffneten Geschäft

Dieses Haus wird von seinem Besitzer neu gestrichen. Viele Häuser sind nicht nur beschädigt, sondern auch mit IS-Parolen beschmiert.

Dieses Haus wird von seinem Besitzer neu gestrichen. Viele Häuser sind nicht nur beschädigt, sondern auch mit IS-Parolen beschmiert.

Mann fegt den Schmutz aus dem Haus

Mann fegt den Schmutz aus dem Haus

Wiederaufbau in Karakosch

Wiederaufbau in Karakosch

Karim sucht in seinem alten Haus nach Besitztümern, die der IS nicht gestohlen oder zerstört hat

Karim sucht in seinem alten Haus nach Besitztümern, die der IS nicht gestohlen oder zerstört hat

Länderberichte

Nigeria: Tödliche Hirten

09:49 Minuten

Nigeria: Tödliche Hirten – Eine neue Gefahr bedroht die Christen im Norden Nigerias.
Nach den selten...

Anschauen
Länderberichte

Nigeria: Ich habe keine Worte dafür

02:08 Minuten

Nigeria: Ich habe keine Worte dafür – Daudas Freude über drei Sack Dünger.

Partner von Open Doors...

Anschauen
Länderberichte

Kamerun: Mein Bruder griff zur Axt

06:31 Minuten

Kamerun: Mein Bruder griff zur Axt – Florence gefährliche Abkehr von der Tradition ihrer Vorväter.

...
Anschauen
Videomagazin

Open Doors Magazin März 2018

19:01 Minuten

Inhalte des Open Doors Magazins im März 2018:

Kamerun: Mein Brunder griff zur Axt – Florences...

Anschauen
Länderberichte

Wie geht es den Christen im Jemen?

02:09 Minuten

Ein verheerender, komplexer Krieg erschüttert seit 3 Jahren den Jemen. Die herrschende...

Anschauen
Länderberichte

Staatsfeind Christ - Christen in Eritrea

04:34 Minuten

Das Regime des eritreischen Herrschers Isiaha Afewerki verfolgt Christen auf das Schärfste, weil sie...

Anschauen
Aktionen

GEM EINSAM – Open Doors Tag 2018 (Trailer)

02:37 Minuten

Gemeinsam. Vereint. Nicht zu trennen. Als ein Leib sind wir geschaffen, als ein Leib wollen wir vor...

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Liebe statt Hass – Geeres aus Syrien

24:35 Minuten

Ein Schlag trifft Geeres mitten ins Gesicht – und das nur weil er ein Kreuz trägt. Muslime aus...

Anschauen
Länderberichte

Kuwait: Keine Grenzen für das Evangelium

02:52 Minuten

Thema: Wie ein pakistanischer Pastor in einem streng muslimischen Land das Evangelium an indische...

Anschauen
Länderberichte

Digitale Ermutigung

01:54 Minuten

Thema: Wie eine Handy App Christen im Nahen Osten ermutigt.

Hier finden sie eine Anleitung, wie sie...

Anschauen
Länderberichte

Zentralafrikanische Republik: Selig sind die Friedensstifter

06:22 Minuten

Thema: Wie der Mut zweier Pastoren den Frieden für ihr Dorf wiederherstellt.

Anschauen
Videomagazin

Open Doors Magazin Februar 2018

11:47 Minuten

Inhalte des Open Doors Magazins im Februar 2018:

Zentralafrikanische Republik: Selig sind die...

Anschauen

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.