Ermutigungsapp für den Nahen Osten

Ermutigungsapp für den Nahen Osten

Ermutigungsapp für den Nahen Osten

Nachrichten für Christen in Syrien und im Irak

Die Kämpfe in Syrien und im Irak haben viele Städte als Trümmerfelder hinterlassen. Zehntausende Christen mussten fliehen und haben ihre Häuser, ihren Besitz und ihre Heimat verloren. Sie hoffen auf Gott, doch oftmals mischt sich auch Resignation in ihre Worte – viele glauben nicht mehr daran, dass sie jemals wieder ein neues Zuhause in ihrer Heimat aufbauen können. Diese Menschen, aber auch Geschwister aus anderen Ländern im Nahen Osten, brauchen unsere Gebete – und sie brauchen unsere Ermutigung. Und sie sollen sehen können, wer für sie betet. Denn zu erfahren, dass Christen überall auf der Welt an sie denken, sie lieben und sich für sie einsetzen, gibt ihnen neue Hoffnung und Glaubensstärke in Zeiten der Erschöpfung und Anfechtung durch den langjährigen Bürgerkrieg.

App für Christen seit Weihnachten 2016 online

Deshalb hat Open Doors im vergangenen Jahr eine App geschaffen, mit der insbesondere junge Menschen erreicht werden sollen, die ihre Hoffnung durch die Perspektivlosigkeit in ihrer Heimat verloren haben. Das Programm, das kostenlos auf das Smartphone heruntergeladen werden kann, stellt jeden Tag kurze Texte, Fotos oder Videos zur Verfügung, die von Unterstützern auf der ganzen Welt stammen. Jeden Sonntag gibt es in der App zudem eine kurze Andacht von einem Pastor zu lesen, die den Christen hilft, in ihrer Situation auf Gott zu vertrauen.

Seit Weihnachten 2016 steht die App zum Download bereit. Durch Werbung in den sozialen Medien war das Programm zuvor bekanntgemacht worden. Nach knapp drei Monaten konnte die App so bereits mehr als 3.500 Menschen erreichen. Mitte März waren über 20.000 ermutigende Nachrichten versendet – und die App wächst weiter!

Beten und Schreiben

Die Abonnenten sind dankbar für die Worte, die sie lesen, und die Segenswünsche, die sie hören: „Vielen Dank für diese wertvolle Andacht. Möge Gott euch segnen“, schrieb ein Abonnent, „danke für eure tröstenden Worte“, ein anderer.

Wir wünschen uns, dass die Christen im Nahen Osten jeden Tag eine Ermutigungsbotschaft in Form eines Textes, Bildes oder Videos auf ihr Smartphone erhalten – Sie können dazu beitragen! Nutzen Sie die Möglichkeit, auf diese Weise in Kontakt mit den anderen Teilen des Leibes Christ zu stehen und sie immer wieder neu aufzubauen! Insbesondere Fotos und kurze Videos sind beliebt – sie stellen eine sehr persönliche Art der Verbindung her. Auch kurze, ermutigende Andachten mit maximal 500 Wörtern finden großen Anklang.

So erstelle ich eine Nachricht:

  • Beten Sie am Anfang, dass Gott Ihnen gute Ideen und die richtigen Worte schenkt.
  • Machen Sie ein Foto, drehen Sie ein Video (max. 15 Sek.) oder schreiben Sie ein paar kurze, ermutigende Sätze in einfachem Englisch mit einem Bibelvers – werden Sie kreativ für Ihre Geschwister!
  • Werden Sie persönlich! Erzählen Sie, wie Sie heißen, wie alt Sie sind und aus welchem Land Sie kommen.
  • Fügen Sie Bibelverse hinzu, die erbaulich sind und in eine Zeit der Verfolgung passen. Bitte schicken Sie nicht nur Bibelverse, sondern schreiben Sie eine persönliche Nachricht an Ihre Geschwister!
  • Laden Sie Ihre Ermutigungsbotschaft über das untenstehende Formular hoch. Wir leiten sie dann an die Christen in Syrien und im Irak weiter.

Wichtige Hinweise für die Botschaft:

  • Geben Sie außer den oben genannten keine persönlichen Daten an.
  • Erwähnen Sie nicht Open Doors; achten Sie auch darauf, dass auf Fotos/Videos keine Hinweise auf Open Doors zu sehen sind.
  • Achten Sie bei Fotos mit Plakaten oder Text bitte darauf, genug Platz für eine arabische Übersetzung (von unseren Kollegen im Nahen Osten) zu lassen.
  • Bitte senden Sie Ihre Fotos und Videos im Querformat und wenn möglich mit einer Mindestbreite von 700 Pixeln.

Ihre Ermutigung

Ihre Ermutigung für Christen in Syrien und im Irak

Die Dateien müssen kleiner als 200 MB sein.
Zulässige Dateiendungen: gif ; jpg ; jpeg ; png ; pdf ; avi ; mov ; mp4
Bitte warten Sie, bis die Datei vollständig hochgeladen ist (wird nach erfolgreichem Laden angezeigt).

Dateianforderungen
*

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

Die mit * gekennzeichnten Felder sind Pflichtfelder.

„Even before they call out to me, I will answer them. While they are still speaking, I will hear them. (Isaiah 65,24)“

„Finding the right words for what happens in your country is hard but that's why we are even more gratefull that we have the Bible; the only true source of strength. Our youth group picked the following verse for you:
,I will not leave you nor forsake you.‘ (Joshua 1,5b)
We'll keep praying for you. Joined in Christ.
Your Youth Group from Germany“

„We Are Your Family. And as your brothers and sisters, we pray for you. Thank you so much for being such great encouragement to us! May God bless you and keep you. Your brothers and sisters from Germany, Alana, Vanessa, Ria, Sophia, David, Clara, Linette, Marlon, Karoline, David and Louisa.“

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.

Drucken Herunterladen