Material bestellen

Kostenlos informiert bleiben

Ihre Anteilnahme zählt!

Mit verschiedenen Materialien von Open Doors können Sie in Kontakt mit unseren Geschwistern bleiben denn Identifikation mit den Leidenden ist die Grundlage für fruchtbares Gebet.
Hier finden Sie eine Übersicht über unser kostenloses Material: Vom Magazin zum Anfassen bis hin zur Online-Nachricht.

Per Post informiert bleiben

Kostenloses Informationsmaterial

Monatsmagazin mit Gebetskalender

Bestellen Sie unser kostenloses Monatsmagazin mit bewegenden Zeugnissen und Hintergrundinformationen aus der verfolgten Kirche. Das Heft enthält einen Gebetskalender mit Gebetsanliegen für jeden Tag.

Sonderhefte

Sonderhefte

Viermal im Jahr gibt Open Doors zu spezifischen Themen Sonderhefte heraus, die u. a. in verschiedenen christlichen Zeitschriften beigelegt werden. Alle derzeit verfügbaren Sonderhefte können Sie hier kostenlos bestellen.

Material zum Weltverfolgungsindex

Material zum Weltverfolgungsindex

Der Weltverfolgungsindex ist eine Rangliste der 50 Länder, in denen Christen am stärksten verfolgt werden. Mit unserem Material gewinnen Sie einen Überblick über die Situation für Christen weltweit und die Umstände Einzelner.

Online informiert bleiben

Das Neuste von verfolgten Christen
Mithilfe unserer Nachrichtenformate machen wir auf die Situation verfolgter Christen aufmerksam. Die neusten Berichte und Informationen lesen Sie hier.
Videomagazin
Im Open Doors Videomagazin geben wir Ihnen im Video-Format einmal im Monat Einblicke in die Situation von verfolgten Christen und unsere Arbeit.
RSS-Feeds
Aktuelle Meldungen, Gebetsanliegen und Veranstaltungen in Ihrer Nähe: Mit unseren RSS-Feeds wollen wir Ihnen ermöglichen, noch besser mit der verfolgten Kirche vernetzt zu sein.

Informationsmaterial für Ihr Gebet

Beten für Nordkorea
Die Christen in Nordkorea brauchen Kraft und Ermutigung inmitten der härtesten Verfolgung. Beten Sie mit ihnen gemeinsam für eine Veränderung in Nordkorea!
Beten für die islamische Welt
Muslime, die Christen wurden, erleben oft heftige Verfolgung. Ihre dringendste Bitte ist die nach unserem Gebet. Mit der Gebetskampagne „Gefährlicher Glaube“ wollen wir auf ihre Bitte antworten.
Gebets-CD „Direkt verbunden“
Gerne senden wir Ihnen dreimal im Jahr kostenlos unsere Gebets-CD zu. Darauf enthalten sind Interviews mit verfolgten Christen und Berichte unserer Referenten von Begegnungen mit verfolgten Geschwistern.