Aktiv werden

Aktionen

Wie Sie sich für verfolgte Christen einsetzen können

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, wie Sie selbst für verfolgte Christen aktiv werden können. Wie wäre es etwa, wenn Sie eine eigene Aktion starten? Ein Kuchenbasar, Sponsorenlauf oder Benefizkonzert zum Beispiel? Über einige aktuelle Aktionen von Unterstützern berichten wir hier – vielleicht dienen Ihnen diese Berichte als Inspiration, um selbst aktiv zu werden.

Werden Sie Teil einer Bewegung, die sich für verfolgte Christen einsetzt, und tragen Sie ihr Anliegen weiter – in Ihre Familie, in Ihre Gemeinde, in Ihren Freundeskreis. Danke für Ihren Einsatz!

Aktuelle Aktionen von Unterstützern

Frauen verkaufen Kuchen an einem Straßenstand
Regelmäßiger Verkauf

Erlöse für verfolgte Christen

Durch die Geschichten verfolgter Christen wurde eine Unterstützerin so bewegt, dass sie seither regelmäßig Verkäufe in ihrer Gemeinde organisiert – seit über 15 Jahren. 

Jonathan und seine Schwestern haben vollen Einsatz für verfolgte Christen geleistet
Sponsorenlauf

Eine Wette mit Wirkung

Jonathan Spingler hat sich mit seinem Spendenmarathon für verfolgte Christen eingesetzt - der Auslöser war eine Wette...

Spendenlauf
Spendenmarathon

Verbundenheit beim Laufen

Jugendliche der Evangelischen Jugend „re:start“ in München veranstalteten einen Spendenlauf zugunsten verfolgter Christen.

Muffinaktion
Muffin-Aktion

„Love your neighbour”

Eine Schulklasse führte eine Aktion durch, bei der sie Muffins an die Schülerschaft verkauften – den Erlös spendeten sie für verfolgte Christen.

Nähaktion
Nähaktion

Aus der Not eine Tugend machen

Weil Schutzmasken knapp waren, setzte sich Heidi Heimerdinger selbst an die Nähmaschine. Den Erlös aus dem Verkauf der Stoffmasken spendete sie für verfolgte Christen.

Über Aktion berichten

Über eine eigene Aktion berichten

Sie haben selbst eine Aktion durchgeführt? Dann schreiben Sie uns und berichten Sie darüber – wir nehmen Ihre Aktion gerne auf unserer Website auf!

Botschafter werden
Auch Christen können oftmals nicht glauben, in welchem Ausmaß unsere Geschwister weltweit verfolgt werden. Werden Sie Botschafter für verfolgte Christen!
 Ermutigen Sie verfolgte Christen!
Ermutigen Sie verfolgte Christen! Ein kurzer Gruß, ein persönlicher Brief oder eine Videobotschaft können unsere Glaubensgeschwister trösten und stärken.
Gemeinsames Gebet - Aktiv werden
Werden Sie gemeinsam mit uns aktiv für verfolgte Christen. Wir möchten Ihnen hier zeigen, wie auch Sie sich für Ihre Geschwister in Verfolgung einsetzen können!