Podcast anhören

Nachgefragt

Spannende Einblicke in die Arbeit von Open Doors

Einblicke in die Situation von verfolgten Christen und die Arbeit von Open Doors weltweit gibt dieser Podcast mit unserer Redakteurin Antoinette. Welchen Einfluss haben aktuelle Entwicklungen auf die verfolgte Gemeinde und was tut Open Doors, um die verfolgten Christen zu stärken? Beantwortet werden diese Fragen von Open Doors Mitarbeitern und Partnern, die spannende Einblicke in ihre Spezialgebiete geben.

Alle unsere Podcast-Formate finden sie auch auf Spotify, audible, Apple Podcast, podcast.de, Amazon Music oder weiteren gängigen Podcastplayern.

 

Spotify    audible  podcast_de   Apple Podcast Logo   Amazon Music Logo

Nachgefragt
Eine Christin in Bangladesch
19:31 Minuten
Bangladesch
In Bangladesch gilt Religionsfreiheit, doch die Christen dort sind schwer von Verfolgung betroffen. Antoinette spricht über die Gründe und gibt einen Ausblick.
Nachgefragt
Ein Mann aus Somalia mit einem kritischen Blick
29:44 Minuten
Somalia
Fast ein Fünftel der somalischen Einwohner ist bereits aus dem Land geflohen. Wie man in allem Leid weiter an Jesus festhalten kann, erzählt Frederic Cassimir.
Nachgefragt
Porträt einer Frau vor einer asiatischen Villa
19:26 Minuten
Laos
Laos, ein Land, das von Buddhismus und Animismus geprägt ist, verzichtet weitestgehend auf Weihnachten. An manchen Orten ist das Feiern von Jesu Geburt sogar verboten.
Nachgefragt
Ein Mann hält seinen rechten Arm mit einem Kreuz auf dem Handgelenk nach oben
22:45 Minuten
Ägypten
Ägypten hat eine lange Historie der Verfolgung. Dennoch hält sich die christliche Minderheit im Land. Wie die aktuelle Situation aussieht, berichtet Michael Jones.
Nachgefragt
Eine Frau mit Kopftuch vor einem großen Tor
24:08 Minuten
Iran
Gemeinsam mit Open Doors Partner Kiaa blicken wir in den Iran und wollen herausfinden, wie es unseren Geschwistern und insbesondere den Frauen im Iran momentan geht.
Nachgefragt
Afrikanische Frau mit einem roten Kopftuch
19:17 Minuten
Niger
Der plötzliche Militärputsch im Juli hat das Land Niger erschüttert. Ein Analyst für Religions- und Glaubensfreiheit berichtet, wie es den Christen dort geht.
Nachgefragt
Ein Mann blickt in die Kamera vor einem großen Gebäude
30:07 Minuten
Nicaragua
Eine Demokratie mit sozialistischen Zügen, ein christliches Land, in dem Christen verfolgt werden: Nicaragua. Wie das zusammenpasst, erklärt Isabel, von Open Doors.
Nachgefragt
Älterer Mann mit Kopftuch vor einer Stadt
33:36 Minuten
Jemen
Zu den vielen Herausforderungen im Jemen kommt für die Christen noch eine: Verfolgung. Wie sie all diesem Leid standhalten, erzählt Daniel, Direktor für den Jemen.
Nachgefragt
Eine afrikanische Frau lächelt in die Kamera
23:49 Minuten
Afrika
Was die verfolgte Kirche erleidet und wie hoffnungsvoll viele Christen in Afrika trotzdem an Jesus festhalten, berichtet Open Doors Rechtsexperte John Samuel.
Nachgefragt
Eine asiatische Frau klatscht in die Hände und hinter ihr ist ein großer Blütenbaum und ein Steinhaus
21:34 Minuten
Nepal
Mit welchen Herausforderungen unsere verfolgten Geschwister in Nepal kämpfen, und wie es ist, in Verfolgung zu arbeiten, erzählt Rabin Karki, ein Partner von Open Doors.
Nachgefragt
Brünette Frau mit dunklen Augen in weißem Schleier, im Hintergrund Berge und Meer
22:37 Minuten
Zentralasien
Zentralasien ist bei all der Schönheit der Region, geprägt von Scham, Machtkämpfen und Verfolgung. Woran das liegt, erklärt Jan de Vries, Open Doors Kommunikator.
Nachgefragt
Eine syrische ältere Frau schaut in die Kamera. Hinter ihr die Trümmer eines Hauses nach dem Erdbeben.
16:04 Minuten
Syrien
Wie genau das Leben für viele Syrer gerade aussieht und woher die Christen in Syrien ihre Hoffnung nehmen, erzählt Leyla Semar, Partnerin von Open Doors in Syrien, uns in...