Nachrichten aus der verfolgten Gemeinde

Nachrichten

Nachrichten

„Und wenn ein Glied leidet, so leiden alle Glieder mit; oder wenn ein Glied verherrlicht wird, so freuen sich alle Glieder mit.“ – 1. Kor. 12,26

 

Um fruchtbar für unsere verfolgten Geschwister beten und ihnen helfen zu können, müssen wir wissen, welchen Schwierigkeiten und Anfechtungen sie gegenüberstehen.

Hier finden Sie alle aktuellen Nachrichten aus der verfolgten Gemeinde, persönliche Berichte und Informationen für Ihren Gemeindebrief. Wir möchten Ihnen aktuelle Themen vorstellen, die von uns als Teil des Leibes Christi besondere Aufmerksamkeit benötigen.

Zusätzlich können Sie sich über die Pressearbeit von Open Doors informieren und Stellungnahmen von Markus Rode, Leiter Open Doors Deutschland, lesen.

Persönliche Berichte Persönliche Berichte
Gehörlose beim Trainingsprogramm in der Gemeinde, die von der Polizei durchsucht wurde
Zentralasien
Am 14. April führten Polizisten eine Razzia in einer Gemeinde durch, wo gerade ein Seminar für gehörlose Christen beginnen sollte. Bis heute stehen sie unter großem Druck.
Nachrichten Nachrichten
Hanatu zeigt ein Bild ihrer Tochter Saratu
Nigeria
Fünf Jahre nach der Entführung von über 230 Schülerinnen im nigerianischen Chibok durch Boko Haram werden immer noch 112 von ihnen vermisst. Open Doors hat Angehörige vor Ort besucht.
Kurzmeldung Kurzmeldung
Gebetsaufruf zu Parlamentswahlen in Indien
Indien
In Indien wird ab heute, 11. April, bis Mai 2019 ein neues Parlament gewählt. Es steht viel auf dem Spiel. Was erwarten indische Christen von diesen Wahlen? Open Doors hat lokale Partner nach ihrer Sicht befragt und Gebetsanliegen gesammelt
Persönliche Berichte Persönliche Berichte
Ehepaar bei Seminar für Christen mit muslimischem Hintergrund in Bangladesch
Bangladesch
Am 3. April wurden die Christen Razzaq und Rahima so schwer geschlagen, dass sie für drei Tage ins Krankenhaus mussten. Einen Tag zuvor hatte Rahima sich taufen lassen.
Informationen für den Gemeindebrief Informationen für den Gemeindebrief
Yana Gala aus Nigeria
Nigeria
Vor fünf Jahren wurden etwa 230 zumeist christliche Mädchen aus Chibok entführt. Einige kamen frei, 111 Mädchen werden noch vermisst. Auch nach 1.825 Tagen hofft Yana Gana auf Gottes Hilfe, dass ihre Tochter Rifkatu befreit wird.

Unsere Themenportale zu Nachrichten

Hier finden Sie alle Nachrichten von Open Doors mit aktuellen Informationen aus der verfolgten Gemeinde, persönlichen Berichten verfolgter Christen und Pressemeldungen von Open Doors Deutschland.
Hier finden Sie alle Stellungnahmen Markus Rode, Leiter von Open Doors Deutschland, zu aktuellen und wichtigen Themen, die unseren Dienst betreffen.
Auch aus dem Dienst, der in Deutschland für unsere verfolgten Geschwister getan wird, gibt es immer wieder Neues zu berichten.
Alle Informationen zur Pressearbeit von Open Doors für Unterstützer und Medienvertreter

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.