Mediathek

Videomagazin

Open Doors Magazin November 2019

10:16 Minuten
Syrien

Inhalte des Open Doors Magazins im November 2019: Syrien: Vor Ort in Syrien – Lage der Christen katastrophal; Syrien: Überleben sichern – Christen eine Zukunft geben

Gesichter der Verfolgung - TV

Eine Million Bibeln für China – Paul Estabrooks

24:45 Minuten
China

Die Kirche im kommunistischen China ist tot – das befürchten viele nach der Kulturrevolution. Dann erreicht Paul und seine Kollegen die Bitte: Bringt uns eine Million Bibeln! Eine gefährliche Bitte … 

Open Doors Tage

Rückblick zum Open Doors Tag 2019

04:54 Minuten
Deutschland

Wir haben unseren verfolgten Geschwistern zur Seite gestanden und wurden durch sie herausgefordert, Jesus furchtlos nachzufolgen. Was außerdem beim Open Doors Tag in Karlsruhe geschah, erfahren Sie hier.

Weitere aktuelle Beiträge

Länderberichte

Syrien: Überleben sichern

04:52 Minuten
Syrien

Markus Rode ist in Syrien unterwegs: Die wirtschaftliche Lage der Christen ist nach dem Krieg katastrophal. Aber die Kirchen im Land sehen Hoffnung. Sie starten zahlreiche Hilfsprojekte. So helfen sie den syrischen Christen, sich eine neue Existenz in der Heimat aufzubauen.

Anschauen
Videomagazin

Iran: Von der Geheimpolizei überwacht

06:25 Minuten
Iran

Acht Jahre leitete Rachel* mit ihrem Mann eine Hauskirche – bis die Geheimpolizei vor der Tür stand. Sie wurde ins berüchtigte Evin-Gefängnis gebracht. Für unser Videomagazin spricht sie darüber, wie Jesus sie im Gefängnis getragen hat, und wieso es auch in Freiheit nicht leichter wurde.

Anschauen
Länderberichte

Syrien: Hoffnung zwischen Trümmern

09:16 Minuten
Syrien
Ihr Land liegt in Trümmern. Doch einige Christen säen Hoffnung nach dem Krieg. Schwester Annie ist eine von ihnen: Sie will den Menschen in Syrien helfen, sich eine neue Existenz aufzubauen.
Anhören
Länderberichte

Vietnam: Auch im Sturm am Glauben festhalten

05:12 Minuten
Vietnam

Mit den „Standing Strong Through the Storm“-Seminaren bereiten wir Christen auf Verfolgung vor und ermutigen sie in Verfolgung – so auch Anh*. Weil sie von Jesus erzählte, erlebte sie Unterdrückung von Polizei und Regierung. Doch nun hat sie davor keine Angst mehr … 

Anschauen
Länderberichte

Sansibar, Lamu, Komoren: Inselparadiese – aber nicht für Christen

05:27 Minuten
Tansania
Komoren

In den malerischen Inselgebieten von Ostafrika besteht eigentlich Glaubensfreiheit. Im Alltag werden Christen jedoch als Randgruppe behandelt. Was es praktisch für sie bedeutet, nicht als gleichwertig angesehen zu werden, erzählen uns einige der christlichen Inselbewohner.

Anschauen

Gesichter der Verfolgung – TV

Gesichter der Verfolgung - TV

Eine Million Bibeln für China – Paul Estabrooks

24:45 Minuten
China

Die Kirche im kommunistischen China ist tot – das befürchten viele nach der Kulturrevolution. Dann erreicht Paul und seine Kollegen die Bitte: Bringt uns eine Million Bibeln! Eine gefährliche Bitte … 

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Geheimbotschafter Jesu – Arash aus Afghanistan

24:30 Minuten
Afghanistan

Fängt ein Afghane an, Jesus nachzufolgen, wird er von der Familie verstoßen, hingerichtet oder gesteinigt – das weiß Arash aus eigener Erfahrung. Doch trotz der Gefahr spricht er mit seinen Landsleuten über Jesus. 

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Leben unter dem Schwert – Poonum aus Pakistan

24:30 Minuten
Pakistan

Poonums Tochter überlebt nur knapp einen Selbstmordversuch. Ihr muslimischer Lehrer will sie zwingen, ihn zu heiraten. Der Mann setzt die ganze Familie unter Druck: Er will sie der Blasphemie anklagen – ihnen droht der Tod.

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Tod im Gottesdienst – Adra aus dem Irak

23:30 Minuten
Irak

Mitten in der Messe stürmen Bewaffnete den Gottesdienst in Adras Kirche in Bagdad. Vor ihren Augen beschimpfen und erschießen die Geiselnehmer zuerst die Priester, dann wahllos die Gläubigen – auch Frauen und Kinder … 

Anschauen
Gesichter der Verfolgung - TV

Schikaniert für Christus – Maraya aus Ägypten

24:30 Minuten
Ägypten

Marayas Vater betreibt ein Fachgeschäft und verdient gut. Bis ein Händler ihn und Maraya bedroht, belästigt und angreift. Er möchte sie vertreiben und verletzt Marayas Vater mit einem Messer – doch die Polizei greift nicht ein.

Anschauen

Videomagazin

Videomagazin

Open Doors Magazin November 2019

10:16 Minuten
Syrien

Inhalte des Open Doors Magazins im November 2019: Syrien: Vor Ort in Syrien – Lage der Christen katastrophal; Syrien: Überleben sichern – Christen eine Zukunft geben

Anschauen
Videomagazin

Open Doors Magazin Oktober 2019

12:16 Minuten
Vietnam
Iran

Inhalte des Open Doors Magazins im Oktober 2019: Vietnam: Auch im Sturm am Glauben festhalten; Iran: Von der Geheimpolizei überwacht

Anschauen
Videomagazin

Open Doors Magazin September 2019

12:30 Minuten
Nordkorea
Kenia

Inhalte des Open Doors Magazins im September 2019: Sansibar, Lamu, Komoren: Inselparadiese – aber nicht für Christen; Nordkorea: Lebensgefährlicher Glaube

Anschauen
Videomagazin

Open Doors Magazin August 2019

10:23 Minuten
Guinea
Deutschland

Inhalte des Open Doors Magazins im August 2019: Detmold – Christenverfolgung als Unterrichtsthema; Guinea – Lobpreis verboten 

Anschauen
Videomagazin

Open Doors Magazin Juli 2019

11:11 Minuten
Nigeria
Indien

Inhalte des Open Doors Magazins im Juli 2019: Nigeria – Heilung für Fulani-Opfer; Indien – Enttäuschung über Modi-Wahlsieg

Anschauen

Länderberichte

Länderberichte

Syrien: Überleben sichern

04:52 Minuten
Syrien

Markus Rode ist in Syrien unterwegs: Die wirtschaftliche Lage der Christen ist nach dem Krieg katastrophal. Aber die Kirchen im Land sehen Hoffnung. Sie starten zahlreiche Hilfsprojekte. So helfen sie den syrischen Christen, sich eine neue Existenz in der Heimat aufzubauen.

Anschauen
Videomagazin

Iran: Von der Geheimpolizei überwacht

06:25 Minuten
Iran

Acht Jahre leitete Rachel* mit ihrem Mann eine Hauskirche – bis die Geheimpolizei vor der Tür stand. Sie wurde ins berüchtigte Evin-Gefängnis gebracht. Für unser Videomagazin spricht sie darüber, wie Jesus sie im Gefängnis getragen hat, und wieso es auch in Freiheit nicht leichter wurde.

Anschauen
Länderberichte

Vietnam: Auch im Sturm am Glauben festhalten

05:12 Minuten
Vietnam

Mit den „Standing Strong Through the Storm“-Seminaren bereiten wir Christen auf Verfolgung vor und ermutigen sie in Verfolgung – so auch Anh*. Weil sie von Jesus erzählte, erlebte sie Unterdrückung von Polizei und Regierung. Doch nun hat sie davor keine Angst mehr … 

Anschauen
Länderberichte

Sansibar, Lamu, Komoren: Inselparadiese – aber nicht für Christen

05:27 Minuten
Tansania
Komoren

In den malerischen Inselgebieten von Ostafrika besteht eigentlich Glaubensfreiheit. Im Alltag werden Christen jedoch als Randgruppe behandelt. Was es praktisch für sie bedeutet, nicht als gleichwertig angesehen zu werden, erzählen uns einige der christlichen Inselbewohner.

Anschauen
Länderberichte

Nordkorea: Lebensgefährlicher Glaube

06:10 Minuten
Nordkorea

„Jetzt sind wir alle tot!“ Als Kim Sang Hwa die Bibel ihrer Eltern findet, weiß sie genau: Dieses Buch ist gefährlich. Allein schon der Besitz einer Bibel kann Menschen in ein Arbeitslager bringen. Doch Kim Sang Hwa wird Teil der geheimen Untergrundgemeinde Nordkoreas ...

Anschauen

Aktionen

Aktionen

Detmold: Christenverfolgung als Unterrichtsthema

02:38 Minuten
Deutschland

In Zusammenarbeit mit ihren Lehrern organisierten Schüler der August-Hermann-Francke-Schulen in Detmold einen Projekttag und machten mit einem Team von Open Doors Christenverfolgung zum Unterrichtsthema.

Anschauen
Aktionen

Ostergrüße aus Aleppo, Syrien

03:02 Minuten
Syrien

Eine Jugendgruppe singt im nächtlichen zerstörten Aleppo vom Sieg des Lebens - und schicken uns so Ostergrüße. „Die Schrecken der Hölle sind vorbei. Halleluja. Die Zeit des Krieges ist vorbei. Halleluja. In der Rettung des Sünders.“ Halleluja.

Anschauen
Aktionen

Lebendige Steine - Zu Besuch in den Palästinensergebieten

17:34 Minuten
Israel/Palästinensergebiete

Ein Team aus Mitarbeitern von Open Doors, Mitgliedern der Outbreakband und jungen Christen aus Deutschland bricht im Sommer 2018 zu einer etwas anderen Reise ins Heilige Land auf: Ihr Ziel ist es, Christen in den Palästinensergebieten zu besuchen – die lebendigen Steine der Gemeinde Jesu, die über...

Anschauen

Podcasts

Länderberichte

Syrien: Hoffnung zwischen Trümmern

09:16 Minuten
Syrien
Ihr Land liegt in Trümmern. Doch einige Christen säen Hoffnung nach dem Krieg. Schwester Annie ist eine von ihnen: Sie will den Menschen in Syrien helfen, sich eine neue Existenz aufzubauen.
Anhören
Persönliche Berichte

Nordkorea: Kein Wort für Gott

10:24 Minuten
Nordkorea
Schon in der Schule wurde Kyung Soo* beigebracht, dass Christen böse seien. Doch als er Jahre später einen Christen trifft, erzählt ihm dieser von Gott – und Kyung Soo fängt an, zu glauben.
Anhören
Persönliche Berichte

Laos: Am Tisch mit meinen Feinden

07:27 Minuten
Laos
Die Szene wirkt surreal: Unsere Mitarbeiter sitzen nicht nur mit verfolgten Christen zum Essen zusammen – sondern auch mit denen, die sie verfolgen. Später erzählt Pastor Vinh*, wie die Dorfältesten ihm das Leben schwer machen – und warum er sie eingeladen hat.
Anhören
Länderberichte

Brunei: Christen unter der Scharia

05:02 Minuten
Brunei
Das einzige politisch unabhängige Sultanat der Welt hat gerade die Scharia als offizielle Rechtsgrundlage eingeführt. Was das für die Christen im Land bedeutet, erzählen uns einheimische Pastoren.
Anhören

Bildergalerien & Photostories

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.