Ab sofort kostenlose Tickets buchen

Open Doors Jugendtag 2023

Donnerstag, 18. Mai | 10:30–20:30 Uhr | Messe Erfurt

Kostenlose Tickets ab sofort erhältlich

Wie kannst du dabei sein?

Der Open Doors Jugendtag wird am 18. Mai 2023 in der Messe Erfurt stattfinden. Um teilnehmen zu können, brauchst du ein Ticket. Antworten auf häufige Fragen zu den Tickets findest du im nächsten Abschnitt.

Du kannst am Veranstaltungstag per Livestream auch eine Session des Open Doors Jugendtags auf YouTube sehen. Schalte dazu am 18. Mai um 20:00 Uhr auf YouTube ein und bete mit! Im Anschluss an den Jugendtag ist die gestreamten Session weiterhin auf YouTube verfügbar.

Häufige Fragen zu den Tickets

Benötige ich unbedingt ein Ticket?

Ja. Alle Personen ab 14 Jahren benötigen ein eigenes Ticket.

Kinder unter 14 Jahren benötigen kein Ticket – außer für den Open Doors Kindertag. Tickets für den Open Doors Kindertag können im Anschluss an die Buchung des Tickets eines oder mehrerer Erwachsener für den Open Doors Tag gebucht werden. Bitte gib dafür bei der Buchung deines Tickets an, dass du auch Kinder anmelden möchtest.

Ohne Ticket ist kein Einlass möglich. Sollten die Veranstaltungen nicht ausgebucht sein, gibt es für Kurzentschlossene vor Ort die Möglichkeit, ein Ticket zu erhalten. Der Eintritt ist wie in den vergangenen Jahren kostenlos.

Falls du Schwierigkeiten hast, ein Ticket online zu buchen, kannst du dein Ticket auch telefonisch bei uns buchen: 06195 6767-0.

Kann ich auch vor Ort noch ein Ticket erhalten?

Deine frühzeitige Anmeldung ermöglicht es, sicherzustellen, dass jeder Gast einen Sitzplatz erhält. Sollten die Veranstaltungen nicht ausgebucht sein, gibt es für Kurzentschlossene auch vor Ort noch die Möglichkeit, ein Ticket zu erhalten. Wir empfehlen, 45–60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Messe zu sein, um ausreichend Zeit für Ticketbuchung und Einlass zu haben. Die Anzahl der verfügbaren Tickets hängt von den vorhandenen Plätzen ab. Wir empfehlen dir daher, dein Ticket im Vorhinein online zu buchen.

Ich kann doch nicht kommen. Muss ich mein Ticket stornieren?

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir dich, dein Ticket zu stornieren, wenn du verhindert bist. Den Link dazu findest du in deiner Bestätigungsmail. Damit ermöglichst du anderen die Teilnahme. Schau doch gern die gestreamte Session vom Open Doors Jugendtag am 18. Mai um 20:00 Uhr auf YouTube und vom Open Doors Tag am 20. Mai um 20:15 Uhr auf Bibel TV oder um 20:00 Uhr auf YouTube. Die gestreamten Sessions sind im Anschluss weiterhin auf YouTube verfügbar.

Sind die Tickets an einen Sitzplatz gebunden?

Nein, das Ticket benötigst du nur für den Einlass. Danach hast du freien Zugang zur Hauptveranstaltung, der interaktiven Ausstellung und den Seminaren. Es besteht freie Platzwahl. Wir empfehlen, 45–60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Messe zu sein. Die Ausstellung ist schon 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Kann ich meine Tickets nachträglich bearbeiten (zum Beispiel ein weiteres Kind anmelden)?

Leider gibt es nicht die Möglichkeit, Tickets nachträglich zu bearbeiten. In diesem Fall bitten wir dich, dein Ticket (bzw. das für deine Kinder oder andere Familienmitglieder) zu stornieren und neu zu buchen. Den Link für die Stornierung findest du in deiner Bestätigungsmail.

Was ist, wenn ich mein Ticket verloren haben?

Wir können dir dein Ticket an deine angegebene Mailadresse zusenden. Melde dich dafür unter info@opendoors.de.

Was passiert mit meinen Daten?

Wir haben uns im Vorfeld dafür entschieden, das Ticketing ausschließlich über die eigene Datenbank von Open Doors abzuwickeln und zu verwalten. Damit stellen wir sicher, dass deine Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung der Anmeldung, möglicher Rückfragen und der Kontaktaufnahme gespeichert. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt. Du kannst deine Einwilligung zur Speicherung deiner Daten jederzeit und kostenlos mit einer E-Mail an info@opendoors.de widerrufen.

Sonstige häufige Fragen

Was sind die Open Doors Tage?

Verfolgte Christen brauchen unsere Unterstützung. Mit den Open Doors Tagen möchten wir eine Verbindung schaffen zwischen Christen, die Verfolgung erleben, und Christen, die ihren Glauben in Deutschland frei leben können. Wir wollen verdeutlichen, dass wir als eine Gemeinde zusammengehören und unsere Geschwister in Verfolgung unterstützen müssen. Sprecher, die die Gemeinde in ihrem Land vertreten, berichten von der Situation in ihrer Heimat – und wir haben nicht nur die Möglichkeit, sondern auch die Verpflichtung, für sie zu beten und uns an ihre Seite zu stellen!

Gibt es auch einen Livestream?

Du kannst jeweils am Veranstaltungstag eine Session des Open Doors Jugendtags auf YouTube und eine Session des Open Doors Tags auf Bibel TV und YouTube sehen. Falls du nicht vor Ort dabei sein kannst, schalt für die Session vom Open Doors Jugendtag gern am 18. Mai um 20:00 Uhr auf YouTube und für die Session vom Open Doors Tag am 20. Mai um 20:15 Uhr auf Bibel TV oder ab 20:00 Uhr auf YouTube ein und bete mit! Die gestreamten Sessions sind im Anschluss weiterhin auf YouTube verfügbar.

Wer ist als Sprecher eingeladen?

Bei den Open Doors Tagen berichten Christen, die selbst Verfolgung erlebt haben oder mit verfolgten Christen arbeiten. Die Sprecher geben wir im Frühjahr 2023 auf dieser Seite bekannt.

Wird eine Übersetzung angeboten?

Unsere ausländischen Sprecher werden auf Deutsch übersetzt. Zusätzlich bieten wir eine kostenlose Simultanübersetzung auf Arabisch, Englisch und Farsi an.

Gibt es eine Kinderbetreuung?

Für Babys und Kleinkinder gibt es einen Eltern-Kind-Bereich. Für Kinder von 3–12 Jahren gibt es parallel zum Open Doors Tag am 20. Mai einen eigenen Open Doors Kindertag. Alle Infos und die Anmeldung findest du unter www.opendoors.de/kindertag.

Zwei lächelnde junge Frauen mit weißer Helferweste

Mitarbeiten

Die Open Doors Tage 2023 in Erfurt könnten nicht ohne die großzügige Unterstützung von Helfern stattfinden. Gemeinsam als ein großes Team wollen wir diese Tage für unsere verfolgten Geschwister ausrichten. Davon kannst du Teil sein, wir freuen uns auf dich!

Weitere Events der Open Doors Tage

Eine Gruppe von Menschen gemischten Alters steht zusammen im Gebet für verfolgte Christen

Das Erste, um das uns verfolgte Christen bitten, ist fast immer Gebet. Und wir glauben, dass unser Gebet ihr Leben verändert. Bete mit am 19. Mai in der Messe Erfurt!

Eine Frau im Gefängnis hält sich an den Gitterstäben fest und schaut traurig nach unten. Open Doors Tag - Vertrauen

Stell dich beim Open Doors Tag an die Seite unserer Geschwister, die um eine Perspektive ringen, die über das Sichtbare hinausgeht. Sei am 20. Mai live dabei!

Manu und Johnny stehen gemeinsam mit Kindern aus der verfolgten Kirche im Vordergrund. Im Hintergrund ist eine Weltkugel mit vielen Sehenswürdigkeiten aus unterschiedlichen Ländern zu sehen.

Wenn Christen verfolgt werden, sind Kinder die Verwundbarsten. Wir möchten Kindern in Deutschland zeigen, dass sie mit ihrem Gebet einen Unterschied machen können. Bist du dabei?