25:00 Minuten

Der Angst entkommen – Keramat aus Iran

Keramat wird eingesperrt, verhört und geschlagen – sein Vergehen: Er hat Christen als Freunde. Dabei glaubt der Iraner selbst nicht an Gott.

Nach seiner Entlassung will er nicht mehr leben. Dennoch macht er sich auf den Weg in die Freiheit – doch erst ein Gebet und Jesus selbst öffnen ihm Grenzen.