Über uns

Für Presse und Journalisten

Oft gelangen Übergriffe auf Christen oder deren Schicksale nicht in die Öffentlichkeit. Für sie, die keine Stimme haben, wollen wir „Sprachrohr“ sein, ihnen wollen wir ein Gesicht geben – gegen das Vergessen und als Impuls zum Handeln.

Mit unseren Pressemeldungen suchen wir bewusst die Öffentlichkeit. Wir wollen dadurch in den Medien beständig in Erinnerung rufen, dass Millionen von Christen aufgrund ihres Glaubens verfolgt werden. Nutzen Sie unseren Service und tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein oder kontaktieren Sie unser Pressebüro.

Für und von Journalisten

Eine Zeitschrift kommt gerade aus einer Druckmaschine.

Wir möchten das Thema Christenverfolgung immer wieder in den Fokus der Öffentlichkeit rücken – dazu dienen unsere Pressemeldungen, die Sie hier lesen können.

Pressespiegel zu Christenverfolgung und zum Weltverfolgungsindex

Viele Medien berichten über Christenverfolgung und die Arbeit von Open Doors. Hier finden Sie einige wichtige Online-Veröffentlichungen zusammengestellt.

Handlungsempfehlungen für Politiker

Policy Brief Nordkorea
Platz 1

Nordkorea

Eritrea Policy Brief
Platz 4

Eritrea

Policy Brief Nigeria
Platz 6

Nigeria

Aufnahme in den Presseverteiler

Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf und senden Ihnen zukünftig alle Pressemitteilungen von Open Doors zu.

Wenn Sie regelmäßig neuste Informationen zum Thema Christenverfolgung erhalten möchten, können Sie hier die wöchentlich per E-Mail erscheinenden „Open Doors Nachrichten“ abonnieren, die Ihnen jeweils auf ein Land fokussiert Einblicke in gegenwärtige Entwicklungen geben.

Kontaktdaten
(Angebot auf Deutschland und Österreich beschränkt)
Weitere Angaben
Medium

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.