Open Doors Podcast - Gefährliche Hirten
03.05.2018
10:08 Minuten
Gebetsmagazin zum Hören – Mai 2018, Teil 2: Nigeria

Gefährliche Hirten

Die Aktivitäten der islamistischen Boko Haram, mit dem Ziel einen islamischen Staat im Norden Nigerias zu errichten, forderten bis jetzt mehr als 20.000 Todesopfer. Zwar scheint es den nigerianischen Behörden zu gelingen, Boko Haram mehr und mehr zurückzudrängen, aber wie unser Kollege Isaac bei einem Besuch der Christen im Zentrum Nigerias herausfand, ist die Gefahr für Christen noch lange nicht vorbei.

Weitere Teile des Gebetsmagazins Mai

Impuls – Das Gebet des Paulus
05:25 Minuten

Unser Referent Johannes erinnert uns an das Gebet des Paulus für die Gemeinde, in dem er bittet, dass jeder Christ die Kraft Gottes empfange – damit sie stark...

Länderberichte
Open Doors Podcast – Wie leite ich eine Untergrundgemeinde?
06:58 Minuten
Nordafrika

Immer mehr Muslime entscheiden sich, Jesus Christus nachzufolgen und trotz größer werdender Einschränkungen wachsen die christlichen Gemeinden. Eine Entwicklung...

Neu in der Mediathek

Open Doors Gebetshaus
Ein bärtiger Mann mit nach vorne gerichtetem Blick vor einer Stadt
18:20 Minuten
Katar

Wer sich in Katar vom Islam abwendet,  gilt als Bürger zweiter Klasse und erfährt Druck von Familie, Gesellschaft und Regierung. Bete für die Christen in Katar!

Geschichten von Gottes Wirken
Bruder Andrew betet mit gesenktem Blick
20:33 Minuten
Naher Osten

„Eure Gebete lassen uns mutig noch größere Risiken eingehen,“ sagt ein verfolgter Christ zu George. Mit eigenen Augen sah er, was Gebet verfolgten Christen bedeutet.