11:06 Minuten
Deutschland

10 Jahre Krieg in Syrien: Zerstörte Träume, hoffnungsvolle Zukunft? (u.a.)

Ein trauriges Jubiläum: Die Christen in Syrien waren nicht auf den Bürgerkrieg vorbereitet, der im März vor zehn Jahren ausbrach. Neben der Zerstörung vieler Städte und Dörfer wurde das Land in eine tiefe humanitäre Krise gestürzt. Millionen Menschen verließen das zerrüttete Land, doch einige wenige Christen blieben in Syrien. Open Doors unterstützt sie über lokale Partner.

Außerdem: Ein Abend in der Secret Church

Neu in der Mediatek

Geschichten von Gottes Wirken
Syrien – Erweckung im Bürgerkrieg
21:27 Minuten
Syrien

Syrische Christen hatten für eine Erweckung gebetet. Sie ahnten nicht, dass diese mit dem Bürgerkrieg beginnen würde, doch seitdem begegnen viele Menschen Jesus.

Open Doors Gebetshaus
Gebet für Christen am Horn von Afrika
23:43 Minuten
Horn von Afrika

Das Horn von Afrika gehört zu den Regionen der Welt, in denen Christen am härtesten verfolgt werden. Doch auch hier wächst Jesu Gemeinde, die unser Gebet braucht!

Persönliche Berichte
Podcast Juni 2021 - Sri Lanka
14:05 Minuten
Sri Lanka
Bei dem Attentat auf seine Kirche starben viele aus der Gemeinde von Pastor Kumaran, darunter sein Sohn. Doch er erlebte auch, wie aus Zerbruch Erweckung erwächst.
Geschichten von Gottes Wirken
Ein prophetisches Seminar für Syrien
25:16 Minuten
Syrien

Vor dem Krieg war in Syrien von Verfolgung nichts zu spüren. Doch es lag Bruder Andrew schon damals auf dem Herzen, die syrischen Christen darauf vorzubereiten.