24:30 Minuten

Der Geheimpolizei entkommen – Kian aus dem Iran

Kian bringt sein Leben und das seiner Familie in Gefahr: Er wird Christ – im Iran steht darauf die Todesstrafe. Nur knapp entkommt der junge Familienvater der Geheimpolizei. Erst jetzt bekennt er seiner Frau, dass er seinen Glauben gewechselt hat, und flieht. Kaum ist er in Sicherheit, erkrankt seine Frau an Krebs. Wird er sie je wiedersehen?

Alle Medienproduktionen

Gesichter der Verfolgung - TV

Inmitten der verfolgten Kirche – Pastor Maruc aus Indien

24:45 Minuten
Indien

Pastor Maruc* will die verfolgten Christen in Indien stärken. Gemeinsam mit ihnen erlebt er beides: herzzerreißendes Leid – aber auch Gottes Hilfe in der Not.

Anschauen
Geschichten von Gottes Wirken

Fans der nächsten Generation

22:57 Minuten
Deutschland
Niederlande

Das Leben von Johan und Anneke Companjen war mit dem Dienst für verfolgte Christen verknüpft. Sie erlebten, wie sich das Werk verändert hat. Doch Verfolgung bleibt ein akutes Thema. Kann man da in den Ruhestand treten?

Anschauen
Länderberichte

Poh aus Vietnam: „Ich hatte Angst vor dem Teufel”

06:58 Minuten
Vietnam

Seine Familie betet den Teufel und viele Götter an, doch Poh aus Vietnam weigert sich mitzumachen. Sein christlicher Glaube wird auf eine harte Probe gestellt, als seine Eltern sich gegen ihn wenden.

Anschauen
Geschichten von Gottes Wirken

Unsichtbare Helden

22:27 Minuten
Deutschland
Niederlande

Anneke und Johan Companjen erzählen, wie sie die Not von auf sich alleingestellten Frauen erkannten und wie die Arbeit mit Frauen und Witwen zu einem essentiellen Teil unseres Dienstes geworden ist.

Anschauen
Open Doors Gebetshaus

Gebet für Christen in Mexiko

25:55 Minuten
Mexiko
Deutschland

In Mexiko leben viele Menschen, die sich selbst zum Christentum zählen. Doch Drogenkartelle und indigene Stammesführer spielen eine Rolle bei der Verfolgung von Christen. Bete mit für verfolgte Christen in Mexiko! 

Anschauen
Länderberichte

Äthiopien: Eine Schule, die Frieden stiftet

04:16 Minuten
Äthiopien

Mitten in einem überwiegend muslimischen Gebiet gründet Pastor Sileshi eine christliche Schule. Nach anfänglicher Skepsis beginnen sich Muslime für die Schule zu interessieren ...

Anschauen
Geschichten von Gottes Wirken

Wenn Bibeln nicht ausreichen

21:55 Minuten
Deutschland
Niederlande

Bibeln in Länder zu schmuggeln, in denen sie verboten sind: Dafür war Open Doors von Anfang an bekannt. Doch was ist, wenn Menschen Bibeln erhalten, sie aber nicht verstehen? 

Anschauen
Geschichten von Gottes Wirken

Auf der Todesliste des Diktators

22:25 Minuten
Deutschland
Niederlande

Bruder Andrew wusste, dass wenn man für Gott geht, es nicht bedeutet, dass man wieder zurückkommt. Als er und Johan Companjen nach Uganda gingen, standen sie auf der Todesliste des Diktators Idi Amin. 

Anschauen
Videomagazin

Open Doors Magazin September 2020

11:46 Minuten
Äthiopien
Vietnam

Inhalt des Open Doors Magazins im September 2020: Äthiopien: Eine Schule, die Frieden stiftet; Vietnam: „Ich hatte Angst vor dem Teufel“

Anschauen
Open Doors Gebetshaus

Gebet für Christen in Syrien

25:24 Minuten
Syrien
Deutschland

Die Kämpfe in Syrien sind zwar an vielen Orten vorbei, doch die Nachwirkungen des Kriegs haben eine Situation der Hoffnungslosigkeit geschaffen. Umso wichtiger, dass wir gemeinsam im Gebet für unsere syrischen Geschwister einstehen!

Anschauen
Persönliche Berichte

Äthiopien: Wenn Gott ein Haus baut

07:18 Minuten
Äthiopien
Als der Hass die Dorfbewohner so weit treibt, dass sie Hiwots* Haus niederbrennen, betet sie: „Jesus, bitte baue mir ein Haus!“ Und Jesus lässt diese Bitte nicht unbeantwortet …
Anhören
Gesichter der Verfolgung - TV

Jesus: Meine Hoffnung im Gefängnis – Darios aus Iran

24:48 Minuten
Iran

„Das Gefängnis war die Hölle für mich.“ Weil Darios* sich für Jesus interessiert, wird er als Teenager entführt. Zusammen mit Schwerverbrechern landet er im Gefängnis – und als er verzweifelt, wird er von Jesus selbst getröstet ...

Anschauen

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.