21:08 Minuten
Zentralasien

Die ersten Christen in Zentralasien

Nur 150 – so viele Christen gab es in den frühen 90er Jahren in Zentralasien. Als Stefan Da Silva verfolgte Christen in den Ländern Zentralasiens besuchte, traf er auch die Menschen, die ganz besonders unter der Verfolgung zu leiden haben: Kinder.

Neu in der Mediathek

Gesichter der Verfolgung - TV
Ein Mann von hinten auf einem Motorrad sitzend
24:25 Minuten
Vietnam

Als Polizist verkleidet besucht Barnabas Christen in der Untergrundkirche. Trotz Risiko tauft der Pastor in Minuten 200 Jesus-Nachfolger, dann fliehen sie.
 

Geschichten von Gottes Wirken
Porträt eines alten Mannes mit weißem langen Bart im Hintergrund Berge
20:26 Minuten
Afghanistan

Kurz nach dem 11. September 2001 geht die erste Reise von Al Janssen und Bruder Andrew ausgerechnet zur Grenze Afghanistans, um eine isolierte Gemeinde zu treffen.

Open Doors Gebetshaus
Eine Frau aus Kamerun mit verschlossenem Blick ist vor dem Hintergrund einer Stadtszene
21:45 Minuten
Kamerun

Die Islamisten von Boko Haram können sich in Kamerun fast ungehindert ausbreiten und sind eine ständige Bedrohung für unsere Geschwister dort. Sie brauchen dein Gebet!

Geschichten von Gottes Wirken
Ein älterer Mann in blauem Hemd spricht gestikulierend und sitzt auf einem Sofa
19:56 Minuten
ehemalige Ostblockstaaten

Der Schriftsteller Al Janssen begleitete Bruder Andrew immer wieder auf Reisen zu verfolgten Christen. In dieser Folge erzählt Al die Geschichte davon, wie alles begann.