04:02 Minuten

Eine Gefahr für die nationale Sicherheit – Christenverfolgung im Iran

Für die Regierung und die geistlichen Führer der Islamischen Republik Iran sind Christen eine Gefahr für die nationale Sicherheit, besonders, wenn sie früher Muslime waren. Aber die Bevölkerung hat genug vom Islam und sucht eifrig nach Informationen über den christlichen Glauben. Doch wer als Muslim die Gemeinschaft mit Christen sucht, bekommt es schnell mit Geheimdienst und den Revolutionsgarden zu tun...

Neu in der Mediatek

Videomagazin
Open Doors Videomagazin August 2021
12:25 Minuten
Dschibuti
Ostafrika

Roda ist eine der wenigen Christen in Dschibuti, die mutig genug waren, sich vom Islam abzukehren – was ihre Familie nicht akzeptieren wird.

Außerdem: Pastor Salim aus Ostafrika

Gesichter der Verfolgung - TV
Für Christus in Einzelhaft – Mina aus Iran
23:55 Minuten
Iran

Mina wurde eingesperrt. Verzweifelte Schreie drangen an ihr Ohr. Wurde sie wahnsinnig? Konnte sie dem Druck standhalten oder würde sie die anderen Christen verraten?

Geschichten von Gottes Wirken
Wenn Angst ihre Kraft verliert - Geschichten von Gottes Wirken
21:43 Minuten
Indien

Pierre hat verfolgte Christen in Ermutigungsseminaren unterrichtet. Das Wort Gottes ist ihm wichtig, denn das Vertrauen auf Jesus durch die Bibel vertreibt die Angst.

Open Doors Gebetshaus
Gebet für Christen in Äthiopien
25:57 Minuten
Äthiopien

Gewalt durch politische Veränderungen, Verfolgung ehemaliger Muslime, Schwierigkeiten beim Austritt aus der orthodoxen Kirche - die Christen in Äthiopien brauchen Gebet!