24:34 Minuten

Geschunden für Christus – Pastor Kyung Soo aus Nordkorea

Kyung Soo* wird vom nordkoreanischen Geheimdienst verhaftet und gefoltert. Er soll seine christlichen Freunde verraten. Er schweigt und behält für sich, was er über die Untergrundkirche in Nordkorea weiß. Schließlich wird er schwer verletzt und krank freigelassen. Doch all sein Hab und Gut wird konfisziert – so flieht er aus seiner Heimat.

*Name geändert

Neu in der Mediathek

Geschichten von Gottes Wirken
Bruder Andrew betet mit gesenktem Blick
20:33 Minuten
Naher Osten

„Eure Gebete lassen uns mutig noch größere Risiken eingehen,“ sagt ein verfolgter Christ zu George. Mit eigenen Augen sah er, was Gebet verfolgten Christen bedeutet.

Weltverfolgungsindex
Ein Bild mit zwei Personen aus verschiedenen Ländern und dem Schriftzug "Hier werden Christen am stärksten verfolgt" im Vordergrund
07:04 Minuten
Weltweit

Regierungen, Islamisten und Familien verfolgen Christen und setzten sie stark unter Druck. Dies sind die 10 Länder, in denen Christen am stärksten verfolgt werden.