06:10 Minuten

Nordkorea: Lebensgefährlicher Glaube

„Jetzt sind wir alle tot!“ Als Kim Sang Hwa die Bibel findet, die ihre Eltern versteckt haben, weiß sie genau: Dieses Buch ist gefährlich. Denn Christen gelten als Staatsfeinde in Nordkorea, ihr Glaube als eine Gefahr für den Führerkult um Kim Il Sung, Kim Jong Il und Kim Jong Un. Allein schon der Besitz einer Bibel kann Menschen in ein Arbeitslager bringen. Doch Kim Sang Hwa fragt ihre Eltern nach dem gefährlichen Buch – und wird Teil der geheimen Untergrundgemeinde Nordkoreas ...