Presse

Presse

Sprachrohr für verfolgte Christen

Open Doors setzt sich für verfolgte Christen in über 60 Ländern ein. Dabei wird eine Vielzahl von Hilfsprojekten durchgeführt. Oft gelangen Übergriffe auf Christen oder die Schicksale bedrängter Christen nicht in die Öffentlichkeit. Deshalb wollen wir denen, die keine Stimme haben, „Sprachrohr“ sein und ihnen ein Gesicht geben – gegen das Vergessen und als Impuls zum Handeln. Deswegen suchen wir bewusst die Öffentlichkeit und wollen auch in den Medien beständig in Erinnerung rufen, dass Millionen von Christen aufgrund ihres Glaubens verfolgt werden.

Mehr zu der von Open Doors vor Ort geleisteten Hilfe erfahren Sie in unserem Tätigkeitsbericht:

Tätigkeitsbericht

Aktuelle Pressemeldungen

WVI 2018
Weltweit
Pressemeldungen Pressemeldungen

(Kelkheim) – Mit dem neuen Weltverfolgungsindex 2018 macht Open Doors auf die zunehmend bedrohliche und dramatische Lage von Christen in den 50 Ländern aufmerksam, in denen sie aufgrund ihres Glaubens am stärksten verfolgt werden.

Petitionsübergabe
Irak Syrien
Pressemeldungen Pressemeldungen

(Open Doors, Kelkheim) – Am 12. Dezember 2017 überreichte der 12-jährige Noeh aus dem irakischen Karamles 808.172 Unterschriften der Open Doors-Petition „Hope for the Middle East“ (H4ME) an die Vereinten Nationen in New York.

Tag der Menschenrechte
Weltweit
Pressemeldungen Pressemeldungen

(Open Doors, Kelkheim) – Gezielte staatliche Unterdrückung, Überwachung und Verhaftungen, gewaltsame Übergriffe durch religiöse Gruppierungen bis hin zum Mord durch die eigene Familie: Das ist Realität für mehr als 200 Millionen Christen am Tag der Menschenrechte.

WWGT 2017
Deutschland
Pressemeldungen Pressemeldungen

(Open Doors, Kelkheim) – Am weltweiten Gebetstag für verfolgte Christen nahmen Christen und Gemeinden aus mehr als 100 Ländern auf allen Kontinenten teil. In Deutschland forderten etwa 4.000 Kirchengemeinden die Materialien des christlichen Hilfswerks Open Doors an, um damit einen Gebetsgottesdienst für verfolgte Christen zu gestalten.

Aufnahme in den Presseverteiler

Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf und senden Ihnen zukünftig alle Pressemitteilungen von Open Doors zu.

Wenn Sie gerne zusätzliche Informationen zum Thema Christenverfolgung erhalten möchten, können Sie hier die wöchentlich per E-Mail erscheinenden Open Doors Nachrichten abonnieren, die Ihnen jeweils auf ein Land fokussiert Einblicke in gegenwärtige Entwicklungen geben.

Kontaktdaten
(Angebot auf Deutschland und Österreich beschränkt)
Weitere Angaben
Medium
Medium *

Aufmerksam geworden durch: *
Aufmerksam geworden durch:*
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden.
Hinweis: Nach dem Anmelden über den Button erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte klicken Sie in dieser E-Mail auf den Anmeldelink und bestätigen Sie die Anmeldung auf der sich öffnenden Seite. Erst dann dürfen wir Ihnen unsere Meldungen zustellen.
 

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Das Pressebüro erreichen Sie unter:

Open Doors Deutschland e.V.
Postfach 1142
65761 Kelkheim

Telefon: 06195 / 67 67-180
Fax: 06195 / 67 67-181
E-Mail: pressebuero@opendoors.de

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.

Drucken Herunterladen