Monatsprojekte

Monatsprojekte

Jeden Monat verfolgte Christen stärken

Open Doors und die Partnerorganisationen vor Ort führen zahlreiche Projekte durch, um die verfolgte Kirche zu stärken. Unsere Hilfe ist dabei vielfältig, richtet sich aber jeweils nach den Bedürfnissen der Christen vor Ort. So werden unter anderem Schulungen und Seminare angeboten, die Christen helfen, Verfolgung durchzustehen und im Glauben zu wachsen, es werden Hilfe-zur-Selbsthilfe-Projekte durchgeführt und Bibel und christliche Literatur verteilt.

Jeden Monat stellen wir Ihnen eines unserer Projekte vor, das Sie direkt mitfinanzieren können. Mit Ihrer Unterstützung verändern Sie das Leben vieler Menschen.

Monatsprojekt Oktober 2020

Christen eine Chance zum Bleiben geben

In den vergangenen zehn Jahren haben ca. 40 % der zuvor im Irak verbliebenen Christen das Land verlassen. Wenn sich dieser Trend fortsetzt, wird es bald kaum noch Christen im Irak geben. Doch einige Christen haben sich entschieden zu bleiben. Wir setzen uns durch Partner vor Ort dafür ein, dass sie eine Perspektive haben.
 

Aufbau einer Kirche in Karakosch
Aufbau einer Kirche in Karakosch

Dafür müssen zunächst einmal die Grundvoraussetzungen geschaffen werden. Unterstützer ermöglichten uns die Instandsetzung von fast 2.000 zerstörten Häusern christlicher irakischer Familien, von Schulen und anderen Bildungseinrichtungen. Doch es bleibt viel Aufbauarbeit zu tun. Dazu gehören auch verschiedene Hilfe-zur-Selbsthilfe-Projekte wie z. B. Mikrokredite zum Aufbau eines eigenen Geschäftes, die Christen eine Berufsperspektive geben und damit die Möglichkeit, den Lebensunterhalt für ihre Familien zu verdienen. Herzlichen Dank, wenn Sie diesen Dienst durch Ihr Gebet und finanziell unterstützen und somit ermöglichen, dass Christen im Irak bleiben können! 

 

Verwendungszweck „Monatsprojekt10/2020“ – Vielen Dank für Ihre Hilfe!

 

Wenn dieses Projekt überfinanziert wird, behalten wir uns vor, andere ähnliche Projekte zu finanzieren.

 

Spenden

 

Monatsprojekte, die Sie weiterhin unterstützen können

Die „Galiläa-Bibelschule“ in Vietnam ist eine geheime, mobile Bibelschule: Die Schulungen finden in den Regionen statt, in denen...

Die christliche Gemeinde in Westafrika wird nicht nur durch Ermordungen und Entführungen geschwächt, sondern auch durch Traumata und...

Viele indische Christen sind arm und haben es schwer, den Lebensunterhalt für ihre Familie zu verdienen. Mit Hilfe-zur-Selbsthilfe...

Verfolgung bringt Christen aus den verschiedensten Lebenslagen in existenzielle Not. In Zusammenarbeit mit lokalen Kirchen und Partnern...

"Fest stehen im Sturm" – so heißen die Seminare, mit denen wir Christen in Verfolgung geistlich ausrüsten und stärken. Dabei geben wir...

Christen muslimischer Herkunft können sich oft nicht zum Gottesdienst versammeln. Gemeinschaft mit anderen Christen ist für sie sehr...

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.