24:30 Minuten
ehemalige Ostblockstaaten

Gebet macht frei - Hermann aus der ehemaligen UdSSR

Hermann hält seine geliebte Maria weinend ein letztes Mal im Arm, bevor er ins Straflager kommt. Sein Wunsch an sie: „Bitte bete für mich.“ Statt zu hassen, betet er für Wächter und Mitgefangene. Und wird für viele zum Trost. Hermann könnte frei sein, würde er fortan über Christus schweigen. Seine Freiheit findet er jedoch im Gespräch mit Gott.

Neu in der Mediathek

Geschichten von Gottes Wirken
Älterer Mann mit grauem Bart und Hut
20:22 Minuten
ehemalige Ostblockstaaten

Ole Lilleheim war  in den 80er Jahren als Bibelschmuggler besonders viel in Rumänien unterwegs und durfte lernen, wie Gott sich um seine Mitarbeiter kümmert.

Persönliche Berichte
Abgedunkeltes seitliches Profil von einer Frau
23:55 Minuten
Weltweit
Werden Frauen anders als Männer verfolgt? In diesem Podcast erklärt uns Helene die Unterschiede zwischen der weltweiten Verfolgung von Männern und Frauen.
Geschichten von Gottes Wirken
Schwarz-weiß Portrait von einem älteren Mann
20:36 Minuten
ehemalige Ostblockstaaten

Ole reiste mit seiner Frau während ihren Flitterwochen hinter den Eisernen Vorhang, um verfolgte Christen mit Bibeln zu versorgen und ihre Liebe dadurch zu zeigen.