Mitbeten

Open Doors Gebetshaus online

Zusammen für verfolgte Christen beten – das geht auch online! Jeden zweiten Dienstag veröffentlichen wir eine neue Sendung aus dem Gebetshaus . Dort stellen unsere Referenten die Situation in einem Land vor, das sich auf dem Weltverfolgungsindex befindet, und leitet in etwa 20 Minuten durch die Gebetsanliegen für unsere dort verfolgten Geschwister.

In der aktuellen Sendung beten wir für Christen mit muslimischen Hintergrund. Die nächste Sendung über Christen in China veröffentlichen wir am 04.06. um 19:00 Uhr.

Schalte ein und bete mit!

Open Doors Gebetshaus
Gebet für Christen in Burkina Faso
24:55 Minuten
Burkina Faso

In Burkina Faso töten Islamisten gezielt Christen. Dadurch fürchten sich Christen davor, den Gottesdienst zu besuchen oder ihre Kinder zur Schule zu schicken.  

Open Doors Gebetshaus
Ein Mann aus Afrika lächelt und steht vor einer Straße aus rotem Sand
17:29 Minuten
Zentralafrikanische Republik

Die zentralafrikanische Republik hat seit Jahren Konflikte mit bewaffneten Milizen. Setzten sich Christen dagegen ein, werden sie bedroht. Bete heute für sie!

Open Doors Gebetshaus
Eine Frau aus Nigeria steht vor einem Dorf
19:58 Minuten
Nigeria

Angriffe, Überfälle und Morde. Die Gewalt gegen Christen hat im Norden Nigerias noch einmal massiv zugenommen. Wir wollen für Nigerias Christen beten, sei dabei!  

Open Doors Gebetshaus
Eine Frau aus Vietnam steht vor einer Stadt mit mehreren Hochhäusern
22:45 Minuten
Vietnam

In Vietnam werden Gemeinden in ihrem Land scharf kontrolliert, da sie als gefährlich für die Gesellschaft gesehen werden. Betet mit uns für die Christen in Vietnam!

Open Doors Gebetshaus
Ein Mann in Hemd und grüner Jacke steht vor einer Stadt mit vielen Häusern
19:20 Minuten
Afghanistan

Seit der Machtübernahme der Taliban 2021, hat sich die Situation im Land weiter zugespitzt und viele Christen sind untergetaucht oder haben das Land verlassen.   

Open Doors Gebetshaus
Gesicht eines alten Mannes mit blauem T-Shirt vor einer Stadt mit Palmen und Wald.
22:02 Minuten
Kuba

Die kommunistische Regierung in Kuba verhindert die Registrierung neuer Kirchen, was die Christen zwingt, sich illegal zu treffen. Bete für unsere Geschwister!

Open Doors Gebetshaus
Ein bärtiger Mann mit nach vorne gerichtetem Blick vor einer Stadt
18:20 Minuten
Katar

Wer sich in Katar vom Islam abwendet,  gilt als Bürger zweiter Klasse und erfährt Druck von Familie, Gesellschaft und Regierung. Bete für die Christen in Katar!

Open Doors Gebetshaus
Ein Mann aus Afrika steht vor mehreren Strohhütten
23:12 Minuten
Horn von Afrika

Sofortige Hinrichtung: Damit müssen Christen muslimischer Herkunft am Horn von Afrika rechnen, wenn sie entdeckt werden. Die Regierung und die Familie können für Christen...

Open Doors Gebetshaus
Ein Mann in weißer Kleidung steht vor einem großen Gebäude in Saudi-Arabien
23:46 Minuten
Saudi-Arabien

Ausländische Christen müssen Saudi-Arabien verlassen, wenn sie dort über Jesus reden. Auch einheimischen Christen drohen schlimme Strafen. Bitte bete für sie!  

Weitere Themen

Eine Frau mit Moderationskarten in der Hand. Im Hintergrund sitzt ein Mann an einem Klavier

Gebet ist meist das Erste, worum verfolgte Christen bitten. Unser Gebetshaus ist eine Reaktion auf diesen Hilferuf. Melde Dich zum Gebet vor Ort an oder bete online mit!

Eine Mitarbeiterin von Open Doors betet für eine verfolgte Christin

Gebet ist das Erste, um das verfolgte Christen bitten – besonders wenn wir beten, spüren sie unsere Liebe und Unterstützung. Lassen Sie uns auf diese Bitte antworten!

Jetzt spenden

Der Dienst von Open Doors für verfolgte Christen weltweit ist nur durch Ihre Hilfe möglich. Vielen Dank, dass Sie unsere verfolgten Geschwister unterstützen!