Geistliche Führer

Männer MoscheeEs gibt viele Muslime, die den Islam lediglich als ihre kulturelle, traditionelle Religion und als einendes Band ihrer Nation verstehen. Doch gläubige, konservative Muslime studieren eifrig im Koran und anderen Schriften. Einige stutzen bei ihren Studien über die Darstellung von Isa (Jesus im Koran), der von Allah hoch geachtet wird. Auf der Suche nach Antworten schenken sie dann der Bibel, die im Islam als gefälscht gilt, doch Glauben. Auch Träume und Visionen spielen dabei eine Rolle, genauso wie andere Christen, die ihnen den Weg zu Gott zeigen.

Der ägyptische Scheich Bahaa el-Din Ahmed (59) wurde durch das Studium von Koran und Bibel Christ. Wegen „Geringschätzung des Islam“ saß er zwei Jahre im Gefängnis. Der Leiter einer Moschee gehörte 20 Jahre lang einer islamistischen Gruppierung an. Nach seiner Freilassung sagte er: „Jesus war in dieser schweren Zeit immer an meiner Seite.“

Beten Sie für geistliche Führer im Islam, die Christen wurden. Sie brauchen Beistand, Schutz und oft eine neue Identität. Beten Sie dafür, dass der Glaubenswechsel zum Christentum von einflussreichen Islamgelehrten Neugier für das Christentum weckt und nicht zu Gewalt führt. Beten Sie auch dafür, dass immer mehr muslimische Geistliche Jesus begegnen und errettet werden. (Bild: Muslime beim Gebet)

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.

Drucken Herunterladen