Monatsprojekt April 2020

Hilfe für Christen muslimischer Herkunft

Christen muslimischer Herkunft können sich in Nordafrika und den islamisch geprägten Ländern des Nahen Ostens oft nicht zu einem christlichen Gottesdienst versammeln. Gemeinschaft mit anderen Christen ist für sie mit Aufwand und Risiko verbunden und in vielen Fällen allenfalls in kleinen Gruppen und in unverdächtigem Rahmen möglich.
 

Kabil bei einem Jüngerschaftskurs
Kabil bei einem Jüngerschaftskurs

Unterstützer in Deutschland und anderen Ländern ermöglichen, dass Open Doors solchen heimlichen Christen in Nordafrika und im Nahen Osten in verschiedener Weise beistehen kann. Netzwerke von Untergrundgemeinden werden gefördert mit dem Ziel, isolierte Christen mit Glaubensgeschwistern in Verbindung zu bringen und ihnen Gemeinschaft zu ermöglichen. Daneben haben Schulungen in den Bereichen Jüngerschaft und Leiterschaft sowie die Verteilung von Bibeln und anderen christlichen Materialien besondere Bedeutung. „Dank dieses Kurses hat sich mein Leben verändert“, sagt Kabil*, der inzwischen Leiter von Jüngerschaftskursen ausbildet. Herzlichen Dank, wenn Sie diesen Dienst im Gebet und durch finanzielle Unterstützung mittragen!

*Name geändert

 

Verwendungszweck „Monatsprojekt04/2020“ – Vielen Dank für Ihre Hilfe!

 

Wenn dieses Projekt überfinanziert wird, behalten wir uns vor, andere ähnliche Projekte zu finanzieren.

 

Spenden

 

- Zur Übersicht aller Monatsprojekte -

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.