Monatsprojekt Juli 2018

Schüler lehren Schüler

Damit sie den vielfältigen Herausforderungen begegnen und auch in Verfolgung an Jesus festhalten können, müssen die Christen in buddhistisch geprägten Ländern in ihrem Glauben gefestigt und in Gottes Wort verwurzelt sein. Open Doors führt Schulungen für Leiter von Gemeinden und Gruppen durch, damit sie ihren Glauben vertiefen und den Christen in ihrem Umfeld besser dabei helfen können, Jesus treu nachzufolgen. Dabei gibt es spezielle Schulungen zum Beispiel für die Arbeit mit Kleingruppen, Familien, Frauen oder mit Kindern und Jugendlichen.
 

Jugendliche aus Myanmar studieren die Bibel
Bild: Jugendliche aus Myanmar studieren die Bibel


Pastor Tun* hat früher selbst an solchen Schulungen teilgenommen. Heute ist er einer der Lehrer und hat in diesem Rahmen schon über 1.000 Christen auf dem Weg der Jüngerschaft begleitet. „Das Beste ist, mitzuerleben, wie das Leben von Menschen verändert wird“, findet er. „Das erfüllt mein Leben mit einer Freude, die ich gar nicht richtig in Worte fassen kann.“ Herzlichen Dank, wenn Sie durch Ihre Unterstützung ermöglichen, dass weiterhin solche Schulungen durchgeführt werden können!

*Name geändert


Verwendungszweck „Monatsprojekt 07/2018“ – Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Wenn dieses Projekt überfinanziert wird, behalten wir uns vor, andere ähnliche Projekte zu finanzieren.

 

Spenden

 

- Zur Übersicht aller Monatsprojekte -

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail wird über Ihr E-Mail-Programm verschickt.